Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Sohn von Nicole Kidman und Tom Cruise: Vollbart! So sieht er heute aus

Connor trägt Vollbart  

Sohn von Nicole Kidman und Tom Cruise nicht wiederzuerkennen

02.02.2021, 16:56 Uhr | rix, t-online, spot on news

Sohn von Nicole Kidman und Tom Cruise: Vollbart! So sieht er heute aus. Nicole Kidman und Tom Cruise: Die beiden waren mehr als zehn Jahre lang verheiratet. (Quelle: Matt Turner/Liaison)

Nicole Kidman und Tom Cruise: Die beiden waren mehr als zehn Jahre lang verheiratet. (Quelle: Matt Turner/Liaison)

Normalerweise meidet Connor Cruise die Öffentlichkeit. Für seine Fans auf Instagram hat er nun eine Ausnahme gemacht und einen neuen Schnappschuss gepostet – von sich mit Vollbart und einem toten Fisch.

Während Nicole Kidman und Tom Cruise seit Jahrzehnten im Rampenlicht stehen, halten sich ihre Kinder lieber raus aus der Öffentlichkeit. Nur wenig ist über Bella und Connor bekannt. Doch einer von beiden hat nun seine Fans mit einem neuen Foto überrascht.

Mit Vollbart und Sonnenbrille

Connor Cruise hat mit seinen mehr als 25.000 Followern ein Bild geteilt, auf dem der Sohn des Hollywoodpaares kaum zu erkennen ist. Der Schnappschuss zeigt den 26-Jährigen lachend auf einem Boot vor Costa Rica, vor sich hält er einen großen Fisch. Laut seinem Kommentar handelt es sich um einen Gelbflossen-Thun, auch Ahi genannt. Dabei trägt er eine Sonnenbrille und Vollbart.

Einige seiner Anhänger kommentierten den Post mit bewundernden Sprüchen zum großen Fang. Wörter wie "wow", "unglaublich" oder auch "Wahnsinn" sind in der Kommentarspalte zu lesen. Von seiner zwei Jahre älteren Schwester gab es übrigens ebenfalls einen Like für das Foto.

Connor und Bella wurden von Nicole Kidman und Tom Cruise adoptiert. Der 26-Jährige lebt mittlerweile in Florida, arbeitet dort als Musiker. Bella hingegen lebt als Künstlerin in der Nähe von London. In den sozialen Medien präsentiert sie vor allem Kunstwerke, zeigte sich ihren Followern aber vergangenes Jahr ebenfalls mit einem Spiegel-Selfie.

In einem Interview mit "Vanity Fair" verriet Nicole Kidman 2019 über ihre Tochter, diese fühle sich mehr wie eine Engländerin. Die Familie habe während der Dreharbeiten zu den Filmen "Eyes Wide Shut", "Mission Impossible" und "The Portrait of a Lady" in den Neunzigerjahren dort gelebt. Beide Kinder "hatten einen englischen Akzent, als sie klein waren", so die Schauspielerin.

Nicole Kidman und Tom Cruise waren von 1990 bis 2001 verheiratet. Fünf Jahre später gab die Schauspielerin Country-Star Keith Urban das Jawort. Mit dem Musiker bekam sie die Töchter Faith Margaret und Sunday Rose. Tom Cruise hat ebenfalls eine weitere Tochter, die 14-jährige Suri.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Alba Modatchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal