Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Willi Herrens Sohn spricht erstmals über den Tod seines Vaters

"Er soll jetzt seine Ruhe bekommen"  

Willi Herrens Sohn spricht erstmals über den Tod seines Vaters

17.05.2021, 16:26 Uhr | mbo, t-online

Willi Herrens Sohn spricht erstmals über den Tod seines Vaters. Willi Herren: Der Schauspieler starb am 20. April. (Quelle: IMAGO / Sven Simon)

Willi Herren: Der Schauspieler starb am 20. April. (Quelle: IMAGO / Sven Simon)

Vor fast einem Monat starb Willi Herren völlig überraschend. Nun äußert sich erstmals sein Sohn zum Tod des "Lindenstraße"-Stars. Auch die Schwester von Herren kommt zu Wort.

Nach dem Tod von Ballermannsänger und Schauspieler Willi Herren am 20. April 2021 hat sich seine Tochter Alessia schon häufiger ausführlich über ihren Instagram-Kanal vor der Kamera geäußert. Ihr älterer Bruder Stefano hat sich länger Zeit genommen und spricht nun gemeinsam mit seiner Tante Anna-Maria Herren in einem Interview über den schweren Verlust. Auch über das, was sie sich jetzt am meisten wünschen, reden die beiden mit RTL.

Unter Tränen spricht Anna-Maria Herren über den Tod ihres jüngeren Bruders. Sie hatte ein enges Verhältnis und täglich Kontakt zu ihm. Sie berichtet, dass sie durch den Anruf eines Journalisten von seinem Tod erfahren habe, der den schrecklichen Vorfall bestätigt haben wollte. "Da bin ich umgekippt, da lag ich da", erinnert sie sich. Herrens Sohn Stefano war es, der die Polizei gerufen hat, nachdem sich sein Vater einen Tag lang nicht gemeldet hatte. "Ich habe an die Tür geklopft, gerufen, er solle aufstehen. Dann ... haben die die Tür aufgebrochen ... und ..." – Stefano bricht ab, kann nicht mehr weiter reden. Oben im Video können Sie sich das emotionale Interview ansehen.

"Einfach mal Frieden"

Besonders zu schaffen mache den beiden nun der Familienstreit, der sich nach der Beerdigung von Willi Herren immer weiter hochschaukelte. Nachdem Jasmin Herren erst nach der Trauerfeier am Grab ihres Mannes war und sich von Kameras beim Niederlegen eines Kranzes begleiten ließ, entfernte Herrens Tochter Alessia diesen, äußerte sich auf Instagram dazu und nannte Gründe für ihre Vorgehensweise. Daraufhin zeigte Jasmin Herren ihre Stieftochter an. Was sich Anna-Maria und Stefano Herren nun wünschen: "Einfach mal Frieden, damit der Willi seine Ruhe bekommt und wir als Familie auch."

Willi Herren wurde am 20. April tot in seiner Wohnung in Köln aufgefunden. Erst wenige Tage zuvor hatte er die Eröffnung seines Reibekuchen-Foodtrucks gefeiert, der inzwischen abgebrannt ist. Wochen vorher machten Herren und seine Frau Jasmin mit ihrer Trennung Schlagzeilen. Herren wurde durch die "Lindenstraße" bekannt, feierte später als Ballermannsänger Erfolge und war in zahlreichen Reality-TV-Shows zu sehen. Er hinterlässt zwei Kinder, war auch schon Großvater.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: