HomeUnterhaltungStars

"Friends"-Star James Michael Tyler hat Krebs im Endstadium


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextKarl Lauterbach: "Sind im Krieg mit Putin"Symbolbild für einen TextLotto: Das sind die Gewinnzahlen
2. Liga: Bleibt Heidenheim vorne dran?
Symbolbild für einen TextSchwerverletzter nach MassenkarambolageSymbolbild für einen TextFC Bayern: Zwei Stars Corona-positivSymbolbild für einen TextNord Stream 2: Kein Gasaustritt mehrSymbolbild für einen TextDortmund verliert Krimi in KölnSymbolbild für einen TextMann fährt mit 3,8 Promille gegen BaumSymbolbild für einen TextSargträger der Queen stirbt mit 18 JahrenSymbolbild für einen TextCarmen Geiss hat die Haare kurzSymbolbild für einen TextUkrainerin vor Augen ihrer Kinder getötetSymbolbild für einen Watson TeaserRed-Bull-Boss soll schwer erkrankt seinSymbolbild für einen TextDieses Städteaufbauspiel wird Sie fesseln

"Friends"-Star James Michael Tyler hat Krebs im Endstadium

Von t-online, jdo

Aktualisiert am 21.06.2021Lesedauer: 2 Min.
James Michael Tyler: Zwischen 1994 und 2004 spielte er den Gunther in der Erfolgsserie "Friends".
James Michael Tyler: Zwischen 1994 und 2004 spielte er Gunther in der Erfolgsserie "Friends". (Quelle: Paul Zimmerman/Getty Images)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Erst vor wenigen Wochen feierten Fans weltweit die große "Friends"-TV-Reunion, nun gibt es traurige Nachrichten von Darsteller James Michael Tyler. Der Schauspieler ist an Krebs erkrankt.

Es war die TV-Sensation des Jahres, als mit Courteney Cox, Jennifer Aniston, Lisa Kudrow, Matthew Perry, Matt LeBlanc und David Schwimmer der komplette Hauptcast der Kultserie "Friends" Ende Mai nach 17 Jahren erstmals wieder gemeinsam vor die Kameras trat. Auch viele Nebendarsteller und Stars waren bei der Reunion Ende Mai dabei, doch einer konnte nicht vor Ort sein: James Michael Tyler.


So sehen die "Friends"-Stars heute aus

Am 22. September 1994 lief die erste Folge von "Friends".
Im Nu zogen die sechs Freunde ein Millionenpublikum in ihren Bann.
+14

"Bei mir wurde Prostatakrebs diagnostiziert"

Und das aus traurigem Grund: Der Schauspieler, der zwischen 2004 und 2014 die Rolle des "Central Perk"-Café-Managers Gunther spielte, ist schwer an Krebs erkrankt. "Bei mir wurde fortgeschrittener Prostatakrebs diagnostiziert", erklärte der 59-Jährige nun in der amerikanischen "Today"-Show. Vor drei Jahren habe er die Nachricht erhalten, mittlerweile befinde sich die Krankheit im Endstadium.

Empfohlener externer Inhalt
Instagram
Instagram

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.
Anzeigen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Satellitenbild von Lyman: Die russische Armee hat die strategisch wichtige Stadt in der Ukraine aufgegeben. (Archivfoto)
Symbolbild für ein Video
Russische Armee gibt eingekesselte Stadt auf

Zwar unterziehe sich Tyler aktuell einer Chemotherapie, doch der Krebs habe bereits gestreut. An der Wirbelsäule und in den Knochen habe er Tumore, die eine Lähmung seiner unteren Körperhälfte nach sich ziehen. Aktuelle Aufnahmen zeigen den Schauspieler im Rollstuhl.

"Mein Ziel ist es, mindestens ein Leben zu retten"

Auch wenn er seine Diagnose bei der "Friends"-Reunion nicht thematisieren wollte, um keinen "Schatten" auf das freudige Ereignis zu werfen, ist es Tyler nun wichtig, seine Geschichte öffentlich zu teilen. Denn "bei vielen Männern ist Prostatakrebs gut behandelbar, wenn er früh genug erkannt wird", erklärte er.

Er selbst habe zu lange gewartet. "Ich hätte auf meine wundervolle Frau hören sollen, die mein absoluter Halt ist", gestand der Schauspieler unter Tränen. "Ich wäre früher zum Arzt gegangen und dann wäre es hoffentlich früher entdeckt worden." Nun sehe er es als seine Aufgabe an, andere darüber aufzuklären. "Mein Ziel ist es, mit dieser Nachricht zu helfen, mindestens ein Leben zu retten", betonte Tyler.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Today.com: "'Friends' actor James Michael Tyler shares prostate cancer diagnosis" (englisch)
  • Instagram: Profil der Today Show
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Jennifer Aniston
Stars

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website