Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Heidi Klum sagt ihre Halloweenfeier erneut ab: "Es ist noch zu früh"

"Es ist noch zu früh"  

Heidi Klum sagt ihre berühmte Halloweenfeier erneut ab

13.07.2021, 07:30 Uhr | mbo, t-online, spot on news

Heidi Klum sagt ihre Halloweenfeier erneut ab: "Es ist noch zu früh". Heidi Klum: Sie hat ihre diesjährige Halloweenparty schon jetzt abgesagt. (Quelle: Amy Sussman/Getty Images)

Heidi Klum: Sie hat ihre diesjährige Halloweenparty schon jetzt abgesagt. (Quelle: Amy Sussman/Getty Images)

Wie schon im vergangenen Jahr wird es auch im kommenden Herbst keine Halloweenparty von Heidi Klum geben. Das Model empfinde es angesichts der anhaltenden Corona-Pandemie als "taktlos".

Schon zweieinhalb Monate bevor das Ereignis stattgefunden hätte, bestätigte Heidi Klum nun, dass ihr legendäres Halloweenfest auch in diesem Jahr ausfällt: "Mit allem was gerade auf der Welt passiert, fühlt es sich für mich noch zu früh an, mich auf einer Party wohlzufühlen", sagte die 48-Jährige dem US-Portal "TooFab".

"Ich will nicht, dass jemand verletzt wird"

Die Gastgeberin der Castingshow GNTM empfinde es, wie auch im vergangenen Jahr, als "taktlos" eine Party zu schmeißen. "Ich will nicht, dass sich jemand verletzt, weil wir auf meine Kosten Spaß haben", so Klum. Die "Queen of Halloween" hatte 2020 bereits ihre legendäre Feier in New York abgesagt. Als Ersatz hatte sie sich etwas anderes einfallen lassen und einen selbstgedrehten Horrorfilm geteilt. Darin zu sehen waren auch ihre vier Kinder sowie Ehemann Tom Kaulitz.

Im Film beginnt die Familie gerade mit den Vorbereitungen zu Halloween, als plötzlich ein Blitz einschlägt und Leni, Henry, Johan und Lou sich in Zombiemumien verwandeln und ihre Mutter durch das ganze Haus verfolgen. Um zu entkommen, wird Klum zum Chamäleon und passt sich optisch ihrer Umwelt an. Ob auch in diesem Jahr eine solche Aktion zu erwarten ist, behält die Bergisch Gladbacherin noch für sich.

Tom Kaulitz, Bill Kaulitz und Heidi Klum bei Klums Halloweenparty im Jahr 2019 (Quelle: https://www.instagram.com/tv/CG_5hk8jELa/)Tom Kaulitz, Bill Kaulitz und Heidi Klum bei Klums Halloweenparty im Jahr 2019 (Quelle: https://www.instagram.com/tv/CG_5hk8jELa/)

Klums Halloweenparty zieht jährlich zahlreiche Promis an. 2019 feierte das Fest sein 20-jähriges Jubiläum. Dafür ließ sich Klum im Schaufenster eines New Yorker Ladens vor den Augen zahlreicher Schaulustiger in einen Horrorcyborg verwandeln. 2018 war sie erstmals gemeinsam mit ihrem jetzigen Ehemann auf der Feier. Damals gingen die beiden als Shrek und seine Frau Fiona. In dieser Fotoshow können Sie sich die aufwendigen Kostümierungen von Klum aus den vergangenen Jahren noch einmal in Erinnerung rufen.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: