Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Royal Run: Zehntausende Dänen laufen mit Kronprinz Frederik

Royal Run  

Zehntausende Dänen laufen mit Kronprinz Frederik

12.09.2021, 16:32 Uhr | dpa

Royal Run: Zehntausende Dänen laufen mit Kronprinz Frederik. Dänemarks Kronprinz Frederik (M) und Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Daniel Günther (l) beim Royal Run.

Dänemarks Kronprinz Frederik (M) und Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Daniel Günther (l) beim Royal Run. Foto: Claus Fisker/Ritzau Scanpix/dpa. (Quelle: dpa)

Kopenhagen (dpa) - 2020 kam Corona dazwischen - jetzt ist alles wieder möglich: Dänemarks sportaffiner Kronprinz Frederik (53) ist erstmals wieder beim von ihm initiierten Volkslauf Royal Run an den Start gegangen.

Und das gleich mehrmals und an verschiedenen Orten: Der Thronfolger lief zunächst in Sønderborg nahe der deutsch-dänischen Grenze über die Distanz von einer Meile (1,6 Kilometer) mit und erhielt dabei Unterstützung von Schleswig-Holsteins Ministerpräsidenten Daniel Günther (CDU), wie Bilder von der Strecke zeigen.

"Es ist ein fantastischer Tag", sagte Frederik gut gelaunt. Später war er auch in Odense dabei, ehe er am Abend in Kopenhagen erst eine Ehrenrunde mit Olympia- und Paralympics-Teilnehmern und dann auch die Zehn-Kilometer-Strecke laufen wollte.

Nachdem der Royal Run 2020 pandemiebedingt abgesagt und in diesem Mai nochmals verschoben werden musste, hatten sich nun insgesamt knapp 79.000 Menschen für die Läufe in Sønderborg, Aalborg, Odense, der Hauptstadt Kopenhagen und auf Bornholm angemeldet. Für fast ein Drittel der Starter war es nach Angaben der Veranstalter die erste Teilnahme an einem Volkslauf überhaupt. Beschränkungen gab es dabei nicht: Dänemark hat am Freitag auch die letzten Corona-Restriktionen im Land abgeschafft.

Der Royal Run war 2018 anlässlich des 50. Geburtstags von Frederik ins Leben gerufen worden. Für die dänischen Royals ist es auch eine Art Familienprojekt, wie sich am Sonntag wieder zeigte: Frederiks Ehefrau Kronprinzessin Mary (49) absolvierte in Aalborg die Fünf-Kilometer-Distanz, die Kinder Prinzessin Isabella (14), Prinz Vincent und Prinzessin Josephine (beide 10) gingen über die Meilen-Strecke in Kopenhagen an den Start.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: