Nachrichten
Wir sind t-online

Mehr als 150 Journalistinnen und Journalisten berichten rund um die Uhr f├╝r Sie ├╝ber das Geschehen in Deutschland und der Welt.

Melanie M├╝llers Noch-Ehemann wurde blutig geschlagen

Von t-online, CKo

Aktualisiert am 27.01.2022Lesedauer: 2 Min.
Mike Bl├╝mer und Melanie M├╝ller: Die Ehe der beiden ist nach 14 gemeinsamen Jahren gescheitert.
Mike Bl├╝mer und Melanie M├╝ller: Die Ehe der beiden ist nach 14 gemeinsamen Jahren gescheitert. (Quelle: Matthias Nareyek/Getty Images)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Mike Bl├╝mer muss gerade die Trennung von seiner Ehefrau Melanie M├╝ller verdauen. Und jetzt auch noch das: Der zweifache Vater wurde verpr├╝gelt. Was steckt dahinter?

Ende vergangenen Jahres zogen Melanie M├╝ller und Mike Bl├╝mer einen Schlussstrich unter ihre Ehe. Nach 14 gemeinsamen Jahren war ihre Liebe gescheitert. Doch nach einer friedlichen Trennung hat es bisher nicht ausgesehen. Nachdem die Ballermanns├Ąngerin im Fernsehen ├╝ber ihre Beziehungskrise gesprochen hatte, wurde ihr auch noch Untreue angekreidet ÔÇô ihrem Noch-Ehemann hingegen wirft sie vor, l├Ąngst eine Neue zu haben.


Die teuersten Scheidungen der Welt

Steve und Elaine Wynn: Der Casino-Mogul und seine Frau lie├čen sich gleich zwei Mal scheiden ÔÇô 1986 und 2010. Nach den Scheidungen wurde seine Frau mit etwa 645 Millionen Euro in Aktien entsch├Ądigt.
Jeff und Mackenzie Bezos: Es war die teuerste Scheidung der Welt. Nach 25 Jahren Ehe einigte sich das Paar 2019 auf etwa 32 Milliarden Euro. Einen Teil davon hat Mackenzie gespendet.
+7

Doch jetzt kommt es f├╝r Bl├╝mer noch ├Ąrger: Der 56-J├Ąhrige wurde zusammengeschlagen. Auf einem Foto, das "Bild" vorliegt, sieht man, dass er eine Platzwunde ├╝ber der Augenbraue davongetragen hat. Das Blut l├Ąuft ihm ├╝ber das Gesicht. Was ist passiert?

Das berichtet eine Quelle aus Bl├╝mers Umfeld "Bild": Am 14. Januar sei dieser am Abend zu M├╝ller gefahren, um ihr die beiden gemeinsamen Kinder zu bringen. "Sie hatte die Kinder auf dem Arm und ging ins Haus, als pl├Âtzlich mehrere M├Ąnner rauskamen, Mike bedrohten und auf ihn einschlugen."

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Amok-Alarm an Schule: Mann schie├čt mit Armbrust
Spezialeinsatzkr├Ąfte: Der T├Ąter war am Morgen ins Oberstufengeb├Ąude der Schule eingedrungen.


Geht es um Schulden?

Es gibt aber noch eine andere Version der Geschehnisse, und zwar die der 33-J├Ąhrigen. "Mein Ex hat offenbar viele Schulden bei Leuten, die keinen Spa├č verstehen", erkl├Ąrt sie der Zeitung. "Das habe ich erst erfahren, als die in ihren S-Klassen auf meinem Grundst├╝ck aufgetaucht sind und das Geld von mir haben wollten, weil Mike nicht gezahlt hat." Sie h├Ątten den Mercedes, den Bl├╝mer fuhr, mitnehmen wollen, doch das sei ihrer gewesen. Weiter will "Bild" erfahren haben, dass es dabei um mehr als 20.000 Euro gehen soll.

Gleichzeitig erhebt M├╝ller schwere Anschuldigungen gegen Bl├╝mer: "Er will mir die Kinder wegnehmen und mich zerst├Âren. Ich habe den eigentlichen Angriff nicht mitbekommen. Vielleicht hat er sich die Verletzungen selbst zugef├╝gt. Ich f├╝hle mich nicht mehr wohl in meiner Haut und ├╝berlege, mit meinen Kindern nach Mallorca zu fliehen."

"Geschah aus Eifersucht"

Bei diesen bisher noch ungekl├Ąrten Ereignissen schaltet sich auch eine dritte Person ein: M├╝llers ehemalige beste Freundin, bei der Bl├╝mer aktuell wohnt. "Dieser Angriff geschah auch aus Eifersucht. Am n├Ąchsten Tag schrieb ihm Melanie, dass sie ihn immer noch liebe. Offensichtlich spielen Drogen gerade eine gef├Ąhrliche Rolle in ihrem Leben." M├╝ller hat zuletzt behauptet, dass Bl├╝mer schon eine ganze Weile mit ihrer einstigen Freundin zusammen sei.

Weitere Artikel


Bl├╝mer hat bei der Polizei Anzeige wegen K├Ârperverletzung und r├Ąuberischen Diebstahls erstattet. "Wir ermitteln in dem Fall", erkl├Ąrt die zust├Ąndige Beh├Ârde. Im Gespr├Ąch mit "Bild" betont der Gesch├Ądigte: "Ich m├Âchte nicht Teil dieser Dreckschlacht sein, um unsere Kinder zu sch├╝tzen. Deshalb werde ich mich zu den wirren Sachverhalten nicht ├Ąu├čern."

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Melanie M├╝ller
Stars

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website