• Home
  • Unterhaltung
  • Stars
  • Veronica Ferres über Maschmeyers Sucht: "War allein verantwortlich für sein Leben"


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextDemonstranten beschimpfen ScholzSymbolbild für einen TextNeue Moderatorin beim "heute-journal"Symbolbild für einen TextDeutsches Schwimmpaar holt EM-TitelSymbolbild für einen TextFrank Plasberg: Aus bei "hart aber fair"Symbolbild für einen TextZinsangst zurück: Dax fällt deutlichSymbolbild für einen TextMichael Wendler verliert sein HausSymbolbild für einen TextTrapp kann Nominierung nicht glaubenSymbolbild für einen TextWeltmeister eröffnet neues LokalSymbolbild für einen TextLotto am Mittwoch: Die GewinnzahlenSymbolbild für einen TextNeuer Job für Kramp-KarrenbauerSymbolbild für einen TextSylt: Punk zündet sich selbst anSymbolbild für einen Watson TeaserRoyals: Kein Familien-Treffen in EnglandSymbolbild für einen TextDiese Strategien helfen gegen Stress

"Ich war allein verantwortlich für sein hochgradig gefährdetes Leben"

Von spot on news, t-online, mbo

Aktualisiert am 20.04.2022Lesedauer: 2 Min.
Veronica Ferres und Carsten Maschmeyer: Die Schauspielerin und der Unternehmer sind seit 2014 verheiratet.
Veronica Ferres und Carsten Maschmeyer: Die Schauspielerin und der Unternehmer sind seit 2014 verheiratet. (Quelle: Andreas Rentz/Getty Images for WomenOnTop)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Offene Worte von Veronica Ferres zu einem persönlichen Thema: Die Schauspielerin spricht in einer Talkshow über die überwundene Tablettensucht ihres Mannes und berichtet, in welcher Gefahr Carsten Maschmeyer schwebte.

Schauspielerin Veronica Ferres hat über die Tablettensucht von Ehemann Carsten Maschmeyer gesprochen. In Johannes B. Kerners Talkshow "Bestbesetzung" (ab 21. April bei Magenta TV) erzählte die 56-Jährige von der Zeit, in der der Unternehmer gegen seine Abhängigkeit ankämpfte: "Ich habe damals gesagt: Wir sind jetzt nicht mehr zusammen als Mann und Frau, aber ich werde dich da wie eine Schwester durchführen."


Im Wandel der Zeit: So hat sich Veronica Ferres verändert

Veronica Ferres in 1994
Veronica Ferres in 1995
+13

Gleichzeitig habe sie dem heute 62-jährigen "Die Höhle der Löwen"-Investor klargemacht: "Ob wir danach noch eine Chance haben, das werden wir dann sehen." Der Druck während dieser Zeit sei für Ferres extrem gewesen: "Ich war allein verantwortlich für sein Leben, was hochgradig gefährdet war. Das hätte auch ganz leicht anders ausgehen können."

Arzt gab Maschmeyer Schlaftabletten

Im September 2021 hatte Maschmeyer seine inzwischen überwundene Tablettensucht öffentlich gemacht. Im Buch "Die sechs Elemente des Erfolgs" beschreibt er, wie es dazu kam: Trotz "18-Stunden-Tagen" habe er nicht richtig schlafen können und der "Druck an der Börse" habe ihm "damals den Rest gegeben". Doch sein Arzt habe nicht erkannt, dass Maschmeyer an Burn-out litt "und mir – statt zu empfehlen, weniger zu arbeiten und öfters mal spazieren zu gehen – die Schlaftabletten gegeben".

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Ski-Weltmeisterin tot in den Alpen gefunden
Adèle Milloz: Die Französin wurde tot in den Alpen gefunden.


Zu Beginn habe er seine Abhängigkeit vor seiner Partnerin geheim halten können. "Ich habe sie damals bei Dreharbeiten in Afrika besucht. Wenn ich wusste, dass sie ein paar Stunden dreht, habe ich mir schnell ein paar Tabletten eingeworfen und drei Stunden geschlafen. Bei den ersten gemeinsamen Urlauben habe ich mit Notlügen hantiert, wenn ich mich mal hinlegte."

"Entweder Entzug oder es ist Schluss"

Dennoch sei es Ferres gewesen, die ihn aus der Sucht geholt habe. "Damals hatte ich ernsthafte Ausfallerscheinungen, habe gelallt. Veronica erkannte, wie es um mich stand und hat die Reißleine gezogen. Ihre knallharte Botschaft war: Entweder machst du einen ernsthaften Entzug oder es ist Schluss."

Bundespresseball 2009: Veronica Ferres und Carsten Maschmeyer
Bundespresseball 2009: Veronica Ferres und Carsten Maschmeyer. (Quelle: Andreas Rentz/Getty Images)

Ferres und der Unternehmer sind seit 2009 liiert, geheiratet haben sie im September 2014 in Nizza. Die Abhängigkeit von Schlaftabletten zog sich bei Maschmeyer von 2003 bis 2010.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Die Höhle der LöwenJohannes B. KernerTalkshowVeronica Ferres
Stars

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website