Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars & Royals > Royals >

Abschied von ihrem Vater: Königin Máximas schwerster Gang

...

Abschied von ihrem Vater  

Königin Máximas schwerster Gang

11.08.2017, 16:53 Uhr | dpa, mho

Abschied von ihrem Vater: Königin Máximas schwerster Gang. Königin Máxima hatte eine sehr enge Verbindung zu ihrem Vater – auch wenn er in den Niederlanden nicht erwünscht war. (Quelle: imago/Agencia EFE)

Königin Máxima hatte eine sehr enge Verbindung zu ihrem Vater – auch wenn er in den Niederlanden nicht erwünscht war. (Quelle: Agencia EFE/imago)

Bei ihrer Hochzeit mit dem heutigen niederländischen König Willem-Alexander durfte er nicht dabei sein, der Hof tat sich schwer mit dem Vater der aus Argentinien stammenden Königin Máxima. Nun gab die Königsfamilie Jorge Zorreguieta das letzte Geleit. Am Dienstag war er im Alter von 89 Jahren in Buenos Aires an Lymphdrüsenkrebs gestorben.

Er war wegen seiner Rolle in der argentinischen Militärdiktatur umstritten und in den Niederlanden offiziell unerwünscht: Nun hat Königin Máxima im Beisein von König Willem-Alexander Abschied genommen von ihrem verstorbenen Vater. Die Beisetzung fand am Donnerstagnachmittag auf einem Privatfriedhof in Pilar, 50 Kilometer nördlich von Buenos Aires, statt.

Máxima nahm mit ihren drei Töchtern und Ehemann Willem-Alexander an der Trauerfeier teil. (Quelle: imago/Agencia EFE)Máxima nahm mit ihren drei Töchtern und Ehemann Willem-Alexander an der Trauerfeier teil. (Quelle: Agencia EFE/imago)

Máxima war wenige Stunden vor seinem Tod in Buenos Aires gelandet und in seinen letzten Stunden bei ihm. Zur Trauerfeier reiste auch ihr Mann mit den Kindern an. Der niederländische Hof teilte mit Blick auf den Disput um Zorreguieta mit, König Willem-Alexander, Máxima sowie die Prinzessinnen Amalia, Alexia und Ariane würden als Privatpersonen am Begräbnis in Argentinien teilnehmen. Insgesamt waren rund 400 Menschen bei der Trauerzeremonie dabei. 

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
EntertainTV Plus für 10,- € mtl. zu MagentaZuhause buchen
jetzt bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018