Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars & Royals > Royals >

Prinzessin Charlotte ist schon "ein Naturtalent" im Tennis

...

Sie ist erst zwei Jahre alt  

Prinzessin Charlotte ist schon "ein Naturtalent" im Tennis

10.12.2017, 14:41 Uhr | mho, t-online.de

Prinzessin Charlotte ist schon "ein Naturtalent" im Tennis. Prinzessin Charlotte: Die Tochter von Herzogin Kate und Prinz William spielt mit zwei Jahren schon hervorragend Tennis. (Quelle: Chris Jackson/Getty Images)

Prinzessin Charlotte: Die Tochter von Herzogin Kate und Prinz William spielt mit zwei Jahren schon hervorragend Tennis. (Quelle: Chris Jackson/Getty Images)

Noch so klein und schon so ein großes Talent: Prinzessin Charlotte ist zwar erst zwei Jahre alt, doch auf dem Tennisplatz beweist sie schon jetzt, was in ihr steckt.

"Sie wird zwar erst im Mai drei Jahre alt, aber sie waren davon überzeugt, dass sie es lieben wird und bisher tut sie das. Sie scheint ein Naturtalent zu sein", sagt ein Palast-Insider der Boulevardzeitung "The Sun". Scheint also, als hätte die süße Tochter von Prinz William und Herzogin Kate schon riesig Spaß am Sporteln. 

Seit einiger Zeit bekommt Charlotte Unterricht im Hurlingham Club in London. "Kate und William haben beschlossen, dass der Club perfekt für Charlotte ist, um mit dem Tennisspielen anzufangen", heißt es außerdem. Doch die Wahl des Trainingsplatzes gefällt nicht jedem. 

"Leider finden einige Stammgäste, dass Charlotte nicht dort spielen sollte. Die Club-Regeln sind normalerweise streng und sie verstehen nicht, warum Ausnahmen gemacht werden sollen, vor allem nicht für Royals." Weder Prinz William noch Herzogin Kate sind Mitglieder im Hurlingham Club – genau das scheint langjährigen Spielern übel aufzustoßen. Auch die Sicherheitsvorkehrungen um das Gelände mussten wegen der kleinen Prinzessin verstärkt werden. Der Kensington Palast wollte zu dem Thema kein Kommentar abgeben.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Aufstellung der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Mehr zu unserer Community erfahren Sie in unseren FAQ. Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sinnliche Nachtwäsche: ver- spielt, verführerisch & sexy
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018