Nachrichten
Wir sind t-online

Mehr als 150 Journalistinnen und Journalisten berichten rund um die Uhr f├╝r Sie ├╝ber das Geschehen in Deutschland und der Welt.

Erste Details zur Hochzeit von Meghan und Harry

Von t-online, ap, JaH

Aktualisiert am 12.02.2018Lesedauer: 1 Min.
Meghan Markle und Prinz Harry: Das Paar heiratet am 19. Mai.
Meghan Markle und Prinz Harry: Das Paar heiratet am 19. Mai. (Quelle: WPA Pool/Getty Images)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Meghan Markle und

Endlich, darauf haben Fans schon lange gewartet. Prinz Harry und seine Verlobte, die Amerikanerin Meghan Markle, haben Details ihrer geplanten Hochzeit am 19. Mai bekannt gegeben. Besonders sch├Ân: Zu den Feierlichkeiten solle eine Fahrt mit der Kutsche durch Windsor geh├Âren, damit die ├ľffentlichkeit an der Zeremonie teilnehmen k├Ânne.

Das Paar heiratet in der St.-Georgs-Kapelle von Schloss Windsor.
Das Paar heiratet in der St.-Georgs-Kapelle von Schloss Windsor. (Quelle: REUTERS/Dominic Lipinski/Pool/Reuters-bilder)

Die Trauung werde am Mittag in der St.-Georgs-Kapelle von Schloss Windsor durch den Erzbischof von Canterbury, Justin Welby, vorgenommen, wie das K├Ânigshaus nun mitteilte.

Dar├╝ber hinaus erkl├Ąrte das Paar, sehr dankbar f├╝r die vielen guten W├╝nsche zu sein, die es bereits erreicht h├Ątten. Die Kutschfahrt sei hoffentlich eine gute M├Âglichkeit f├╝r die ├ľffentlichkeit, der Feier beizuwohnen. Auch schon Harrys ├Ąlterer Bruder, Prinz William, pr├Ąsentierte sich nach seiner Hochzeit mit Herzogin Kate in einer Kutsche den Fans.

Auch Kate und William zeigten sich der ├ľffentlichkeit nach der Trauung w├Ąhrend einer Kutschfahrt.
Auch Kate und William zeigten sich der ├ľffentlichkeit nach der Trauung w├Ąhrend einer Kutschfahrt. (Quelle: ubert Boesl/dpa-bilder)
ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Amok-Alarm an Schule: Mann schie├čt mit Armbrust
Spezialeinsatzkr├Ąfte: Der T├Ąter war am Morgen ins Oberstufengeb├Ąude der Schule eingedrungen.


Nach der Fahrt ist f├╝r das Paar und die G├Ąste der Kirchengemeinde ein Empfang geplant. F├╝r den Abend wird Prinz Charles, der Vater des Br├Ąutigams, ein privates Zusammentreffen mit engen Freunden und der Familie an einem geheimen Ort organisieren.

Die St.-Georgs-Kapelle in der jetzigen Form wurde 1475 gebaut.
Die St.-Georgs-Kapelle in der jetzigen Form wurde 1475 gebaut. (Quelle: REUTERS/Dominic Lipinski/Pool/Reuters-bilder)

Die St.-Georgs-Kapelle wurde im 15. Jahrhundert erbaut und bereits oft f├╝r royale Feierlichkeiten verwendet. Harrys Gro├čmutter, K├Ânigin Elizabeth II., hat die Nutzung des Gotteshauses f├╝r die Trauung erlaubt und wird ebenfalls teilnehmen.

Weitere Artikel

Ihre Liebe wird verfilmt
Diese Schauspieler spielen Meghan und Harry
Meghan Markle und Prinz Harry: Ihre Liebe wird verfilmt.

Meghan Markle
So l├Ąchelt sie die Panne bei Preisverleihung einfach weg
Meghan Markle und Neil Heirtage suchen nach der Liste der Nominierten.

Katherine Heigl
Sie wird in Meghan Markles Fu├čstapfen treten
Katherine Heigl und Meghan Markle: Die eine kommt, die andere geht.


Prinz Harry und Meghan Markle gaben im vergangenen Jahr ihre Verlobung bekannt. Seitdem zog sich die 36-J├Ąhrige aus der Schauspielerei zur├╝ck und wurde binnen kurzer Zeit zur Stilikone.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Herzogin KateMeghan MarklePrinz Harry
Royals

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website