Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Royals >

Sofia von Schweden und Carl Philipp: Herzerwärmender Gruß auf Instagram

Mit ihren Söhnen und Hund Siri  

Ein besonderer Weihnachtsgruß von Carl Philip und Sofia

25.12.2018, 13:09 Uhr | rix, t-online.de

So feiern die Königshäuser die Weihnachtszeit

Der Buckingham Palace und das schwedische Königshaus haben schon fertig geschmückt.

Royale Dekoration in den Palästen: So feiern die Königshäuser die Weihnachtszeit. (Quelle: t-online.de)


Kurz vor Heiligabend haben Prinz Carl Philip und Prinzessin Sofia ihren Fans via Instagram einen weihnachtlichen Gruß geschickt. Auf dem Foto sind nicht nur die gemeinsamen Söhne zu sehen, sondern auch der Hund.

Es ist ein herzerwärmender Gruß aus dem Königshaus in Schweden. Die Karte zeigt rechts ein Bild von Prinz Carl Philip, Prinzessin Sofia, den zwei gemeinsamen Kindern Alexander und Gabriel und Hündchen Siri bei einem Spaziergang durch den Schlosspark. Links hat das Prinzenpaar "mit Wärme" unterschrieben. Einen Schnappschuss der Karte haben Carl Philip und Sofia mit den Worten "Wir wünschen allen ein frohes Weihnachtsfest" auf Instagram geteilt.

View this post on Instagram

Vi önskar er alla en riktigt god jul! 🌲🎅

A post shared by Prinsparet (@prinsparet) on

Dass auf dem Foto auch Border-Terrier Siri zu sehen ist, ist für Carl Philip und Sofia eigentlich eine Selbstverständlichkeit, gleichzeitig aber auch eine Besonderheit. Der kleine Hund ist für das Paar quasi ihr erstes gemeinsames Baby gewesen. Die Hündin war Sofias Geschenk zu Carl Philips 34. Geburtstag.

Erst drei Jahre später erblickte Sohn Alexander das Licht der Welt. Damals verkündete Carl Philip, dass die Familie jetzt zu viert sei. Ein kleiner Liebesbeweis an sein Haustier, denn der Sohn von Carl Gustaf zählt Siri als Familienmitglied. Selbst auf dem offiziellen Foto zur Geburt von Prinz Alexander war Siri zu sehen. 

Siri tagelang verschwunden

Zuletzt bereitete die Hundedame dem Prinzpaar jedoch jede Menge Kummer. Im September war Siri für mehrere Tage verschwunden, bis sie plötzlich "schläfrig und müde" bei der Polizei auftauchte. 
 

 
Die schwedische Königsfamilie verbringt die Weihnachtstage übrigens ohne offizielle Termine. Denn einen Tag vor Heiligabend hat Königin Silvia Geburtstag und zu ihrem 75. waren zahlreiche Gäste geladen. Unter anderem auch ihre jüngste Tochter Prinzessin Madeleine. Sie lebt inzwischen mit ihrem Mann Chris O'Neill und den drei Kindern in den USA und kommt nicht mehr so häufig nach Schweden. Doch gestern verbrachte Königin Silvia ihren Ehrentag mit der ganz Familie. Auch die Eltern von Prinzessin Sofia kamen zu Besuch.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal