Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Royals >

Das sagt Herzogin Meghans Vater zur Taufe von Baby Archie

Er war nicht eingeladen  

Das sagt Meghans Vater zur Taufe von Archie

09.07.2019, 18:28 Uhr | t-online.de, sah

 (Quelle: SAT.1)

Royale Taufe: Im Anschluss an die Feierlichkeiten veröffentlichte der Palast die lang ersehnten Familienfotos. (Quelle: SAT.1)

Royale Taufe: Diese Fotos von Baby Archie veröffentlichen die Royals

Am Samstag wurde Baby Archie, der Sohn von Prinz Harry und Herzogin Meghan, getauft. Auf dieses Ereignis haben alle Royal-Fans gewartet, denn im Anschluss an die Feierlichkeiten veröffentlichte der Palast die lang ersehnten Familienfotos zur Taufe. (Quelle: SAT.1)

Royale Taufe: Im Anschluss an die Feierlichkeiten veröffentlichte der Palast die lang ersehnten Familienfotos. (Quelle: SAT.1)


Archie, der Sohn von Prinz Harry und Herzogin Meghan, ist am vergangenen Wochenende getauft worden. Meghans Vater Thomas Markle war nicht dabei. Jetzt nimmt er in einem Interview Stellung dazu.

Archie Harrison Mountbatten-Windsor ist am 6. Juli in einer privaten Kapelle auf Schloss Windsor im kleinen Kreis getauft worden. Prinz Harry und Herzogin Meghan hatten beschlossen, Fans und Presse nicht an der Taufe teilnehmen zu lassen – und auch Meghans Vater wurde nicht eingeladen. 

Das sagt Meghans Vater zur Taufe von Archie

Thomas Markle hat weder seinen Schwiegersohn noch seinen Enkel bisher getroffen. "Ich wurde gefragt, ob ich gerne nach Großbritannien gekommen wäre, um die Taufe meines Enkels zu sehen", sagt er im Interview mit "Daily Mail". "Mit zwölf Jahren war ich Messdiener, mit 14 Jahren wurde ich Mitglied in der Kirche der Königin – und Archie ist mein Enkel. Natürlich hätte ich es genossen, bei dem Segen dabei zu sein."

Das offizielle Tauffoto: Prinz Harry, Herzogin Meghan, Archie Harrison, Herzogin Camilla, Prinz Charles, Doria Ragland, Lady Jane Fellowes, Lady Sarah McCorquodale, Prinz William und Herzogin Kate. (Quelle: Chris Allerton/SussexRoyal/PA Wire/dpa)Das offizielle Tauffoto: Prinz Harry, Herzogin Meghan, Archie Harrison, Herzogin Camilla, Prinz Charles, Doria Ragland, Lady Jane Fellowes, Lady Sarah McCorquodale, Prinz William und Herzogin Kate. (Quelle: Chris Allerton/SussexRoyal/PA Wire/dpa)

Trotzdem wünsche er Archie und seinen Eltern "Gesundheit und Glück". Nach etlichen Fehltritten des 74-Jährigen soll seit der Hochzeit von Harry und Meghan Funkstille zwischen Vater und Tochter herrschen.
 


Stattdessen versteht sich Meghan mit ihrem Schwiegervater Prinz Charles umso besser – für ihn wurde sogar die Taufe verschoben. Das offizielle Tauffoto zeigt Archie dann auch im engen Kreis seiner Familie. Das Baby sitzt auf dem Schoß seiner Mutter. Um ihn herum haben sich Prinz Charles, Prinz William, die Mutter von Herzogin Meghan, Doria Ragland, die Schwestern von Prinzessin Diana, Lady Jane Fellowes und Lady Sarah McCorquodale, Herzogin Camilla und Herzogin Kate versammelt.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Der Sommer zieht ein: shoppe Outdoor-Möbel u.v.m.
jetzt auf otto.de
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal