Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Royals >

Sohn der Queen: Prinz Edward und Ehefrau Sophie mit Familie im Freizeitlook

Queen-Sohn und Familie  

Prinz Edward, Gräfin Sophie und die Kinder im Freizeitlook

20.09.2020, 16:27 Uhr | spot on news, mbo, t-online

Sohn der Queen: Prinz Edward und Ehefrau Sophie mit Familie im Freizeitlook. Prinz Edward und Gräfin Sophie: Die beiden haben mit ihren Kindern Müll am Strand aufgesammelt.  (Quelle: imago images / i Images)

Prinz Edward und Gräfin Sophie: Die beiden haben mit ihren Kindern Müll am Strand aufgesammelt. (Quelle: imago images / i Images)

Royales Müllsammeln an einem Sonntag am Meer: Queen-Sohn Prinz Edward, seine Frau und die beiden gemeinsamen Kinder nutzten das Wochenende, um einen Strandabschnitt in Portsmouth zu säubern.

Prinz Edward und seine Ehefrau, Sophie von Wessex, machen sich für die gute Sache auch mal schmutzig. Die beiden treten seit dem royalen Rückzug von Prinz Harry und Herzogin Meghan immer mehr in den Vordergrund was repräsentative Termine für das Königshaus angeht. Zu einem aktuellen Termin haben sie ihre Kinder mitgenommen und im Freizeitlook mit angepackt. 

Zusammen mit ihrer 16 Jahre alten Tochter Louise und dem zwölfjährigen Sohn James Mountbatten-Windsor sammelten Edward und Sophie am Sonntag Müll am Southsea Strand von Portsmouth in der Grafschaft Hampshire ein. Fotos und einen Videoclip davon posteten die Royals auf dem offiziellen Instagram-Account der britischen Königsfamilie.

Royale Familie in Jeanshosen

Für die Aktion haben sich Sophie und Edward, die seit 1999 verheiratet sind, sowie auch ihre Kinder grüne Handschuhe angezogen und sich Müllzangen und -beutel geschnappt. Edward, Louise und James tragen Westen, die ganze Familie hat sich für den Ausflug für lässige Jeans entschieden. Mutter und Tochter haben ihr Haar zurückgebunden und sich Sonnenbrillen auf den Kopf gesetzt.

Ihr Engagement fand demnach im Rahmen der Freiwilligenaktion "The Great British Beach Clean" (Deutsch: "Die große britische Strand-Säuberung") statt, die jährlich von der Marine Conservation Society durchgeführt wird. Der eingesammelte Müll wird anschließend untersucht und dokumentiert.

Prinz Edward ist mit 56 Jahren der jüngste Sohn von Queen Elizabeth II. und Prinz Philip. Prinz Charles ist sein ältester Bruder, gefolgt von Prinzessin Anne, die kürzlich 70. Geburtstag feierte, und dem Skandal-Prinzen Andrew, der in diesem Jahr 60 Jahre alt wurde. 

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur spot on news
  • Instagram: Profil der Royal Family
  • eigene Recherchen
  • weitere Quellen
    weniger Quellen anzeigen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal