• Home
  • Unterhaltung
  • Royals
  • Meghan schrieb Trauerkarte für Prinz Philip


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextKlima-Protest in Hamburg eskaliertSymbolbild für einen TextStartrainer kündigt Karriereende anSymbolbild für einen TextNach kuriosem Tor: Darmstadt springt auf AufstiegsplatzSymbolbild für einen TextFrüherer Deutsche-Bank-Chef ist totSymbolbild für einen TextMerz kritisiert ARD und ZDFSymbolbild für einen TextLotto: aktuelle GewinnzahlenSymbolbild für einen TextTaliban gehen gegen Frauenprotest vorSymbolbild für einen TextModeratorin liebt "Bachelorette"-SiegerSymbolbild für einen TextDFB-Star trifft bei Bundesliga-RückkehrSymbolbild für einen TextAngelina Jolie weint fast wegen TochterSymbolbild für einen TextWaldbrand in Hessen – Sechs VerletzteSymbolbild für einen Watson TeaserGriechenland: Einschränkung für ReisendeSymbolbild für einen TextÜberbein behandeln

Meghan schrieb Trauerkarte für Prinz Philip

Von t-online, spot on news, rix

Aktualisiert am 17.04.2021Lesedauer: 2 Min.
Herzogin Meghan: Die Frau von Prinz Harry blieb der Trauerfeier fern.
Herzogin Meghan: Die Frau von Prinz Harry blieb der Trauerfeier fern. (Quelle: Chris Jackson/Getty Images)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Prinz Harry nahm ohne seine Frau Meghan an der Trauerfeier für seinen verstorbenen Großvater teil. Die Herzogin soll ihrem Mann jedoch eine handgeschriebene Trauerkarte für Prinz Philip mitgegeben haben.

Zwei Tage nach dem Tod von Prinz Philip landete sein Enkel in London. Prinz Harry war für die Beisetzung des Herzogs von Edinburgh von den USA nach Großbritannien gereist. Seine Frau Meghan jedoch musste in den Staaten bleiben. Wie der Buckingham-Palast mitteilte, haben ihr ihre Ärzte von einer Reise nach England aufgrund ihrer Schwangerschaft abgeraten.


Prinz Philip: seine letzte Reise

Prinz Philip starb am 9. April im Alter von 99 Jahren. Am Samstag fand in Windsor seine letzte Reise statt. Der Herzog von Edinburgh wurde in der königlichen Gruft beigesetzt.
Prinz Philips Sarg wird von Mitgliedern der Grenadier Guards aus dem Schloss getragen.
+23


Die Trauerfeier soll sie aber trotzdem verfolgt haben. Sie werde von Zuhause aus Los Angeles einschalten, hatte die Deutsche Presse-Agentur vor der Zeremonie erfahren. Zudem soll sie ihrem Mann eine Karte mitgegeben haben, wie das US-Magazin "People" berichtet.

Die Karte soll am Samstag zusammen mit einem Trauerkranz, der von der Floristin und Autorin Willow Crossley entworfen wurde, niedergelegt worden sein. Die Auswahl der Pflanzen, darunter offenbar Wahrer Bärenklau und Mannstreu, solle unter anderem Philips griechische Herkunft und seine Verbundenheit mit der Royal Navy repräsentieren.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
"Da wird einem extrem schlecht"


Abschiedsbrief von der Queen

Was in der Karte von Herzogin Meghan stand, ist nicht bekannt. Auch die Queen hatte ihrem verstorbenen Mann einen Abschiedsbrief in einem weißen Umschlag mit schwarzer Umrandung auf den Sarg gelegt. Auch der Inhalt dieser Karte ist nicht bekannt.

Die Queen schrieb ihrem Mann einen Abschiedsbrief.
Die Queen schrieb ihrem Mann einen Abschiedsbrief. (Quelle: BBC)

Doch wie unter anderem der "Express" berichtet, hat die Queen die persönliche Notiz mit "Lilibet" unterzeichnet – ihrem Kosenamen aus der Kindheit. Auf dem Umschlag soll stehen "In loving memory" (Deutsch: in liebevoller Erinnerung).

Weil Meghan nicht anreisen konnte, musste Harry während der Trauerzeremonie alleine sitzen. Wegen entsprechender Sicherheitsvorkehrungen im Rahmen der Corona-Pandemie war es nur Personen aus einem Hausstand erlaubt, zusammenzusitzen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Deutsche Presse-AgenturGroßbritannienLondonLos AngelesMeghan MarklePrinz HarryUSA
Royals

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website