t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeUnterhaltungTV

Florian Silbereisen in der ARD: Darum fehlte Beatrice Egli in seiner Show


"Die große Schlagerüberraschung"
Sender äußert sich zum Fehlen von Beatrice Egli in Silbereisen-Show

Von t-online, rix

Aktualisiert am 17.03.2024Lesedauer: 2 Min.
Florian Silbereisen und Beatrice Egli: 2023 veröffentlichten sie den Song "Das wissen nur wir".Vergrößern des BildesFlorian Silbereisen und Beatrice Egli: 2023 veröffentlichten sie den Song "Das wissen nur wir". (Quelle: IMAGO/Juergen Biniasch)
Auf WhatsApp teilen

Am Samstagabend zeigte die ARD "Die große Schlagerüberraschung für Florian Silbereisen". Ausgerechnet in dieser Ausgabe war Beatrice Egli nicht dabei. Das steckt dahinter.

2024 ist für Florian Silbereisen ein ganz besonderes Jahr. Seit 20 Jahren moderiert der Ex von Helene Fischer die "Feste"-Shows, lockt mit ihnen Millionen von Menschen vor die Bildschirme. Er selbst war 1997 zum ersten Mal in der Show zu Gast, damals führte noch Carmen Nebel durch den Abend.

Sieben Jahre später übernahm dann der damals 22-Jährige die Moderation. In seiner ersten Ausgabe begrüßte er Stars wie die Wildecker Herzbuben, Semino Rossi, Heino und auch Daniel Küblböck. Mehr als 100 Sendungen hat der heute 42-Jährige mittlerweile moderiert.

Überraschung für Florian Silbereisen

Am Samstagabend folgte seine 107. Ausgabe – und für diese Ausgabe hatte man sich etwas ganz Besonderes überlegt. Barbara Schöneberger und DJ Ötzi überraschten Florian Silbereisen mit einer ihm gewidmeten Sendung. Aufgezeichnet wurde die Show am 29. Februar, jetzt wurde sie ausgestrahlt.

Auch Schlagerstars wie Howard Carpendale, Thomas Anders, Maite Kelly und Marianne Rosenberg waren eingeweiht und waren am Samstagabend zu sehen, wie auch Joko Winterscheidt, der auf dem "Traumschiff" Silbereisens Bruder spielt. "Zahlreiche Stars, Freunde und Weggefährten" hatte die ARD angekündigt.

Doch ein Promi fehlte: Beatrice Egli. In all den Jahren war die DSDS-Siegerin von 2013 fast 30-mal in seinen Shows zu Gast. Dort fungierte sie zum Teil sogar als seine Co-Moderatorin. Im vergangenen Jahr begeisterten die beiden zudem mit einem Duett. Auf der Bühne gaben sie sich immer mal wieder als Liebespaar aus.

Ausgerechnet in der Ausgabe, die Florian Silbereisen gewidmet ist, fehlte die Sängerin. Aber warum? So wie es aussieht, wurde Beatrice Egli für "Die große Schlagerüberraschung" angefragt. Die Sängerin hatte ihre Teilnahme an der Show jedoch absagen müssen.

"Am Aufzeichnungstag zeitlich verhindert"

"Natürlich konnten zur 'großen Überraschungsshow für Florian Silbereisen' nur einige wenige Stars, Freunde und Weggefährten aus der 20-jährigen 'Feste'-Show-Zeit von Florian Silbereisen eingeladen werden", erklärte seine Sendersprecherin auf Nachfrage von t-online. "Beatrice Egli war am Aufzeichnungstag zeitlich verhindert."

Welchen Termin die 35-Jährige am 29. Februar stattdessen wahrgenommen hat, ist nicht bekannt. Darüber konnte ihr Management keine Auskunft geben. Auf Instagram jedoch hat sie zu der Zeit mächtig die Werbetrommel gerührt. Denn nur einen Tag nach der Aufzeichnung wurde ihr neues Album "Alles in Balance – leise" veröffentlicht.

Verwendete Quellen
  • Nachfrage beim MDR
  • Nachfrage beim Management
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website