Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV >

Katzi wird "Tatort"-Kommissarin

"Herz, Hirn und Hupen"  

Katzi wird "Tatort"-Kommissarin

01.04.2014, 07:08 Uhr | LS, t-online.de

Katzi wird "Tatort"-Kommissarin. Daniela Katzenberger (Quelle: dpa, Montage T-Online.de)

Daniela Katzenberger (Quelle: dpa, Montage T-Online.de)

April, April! Leider müssen wir alle Katzenberger-Fans enttäuschen - denn mit dieser Nachricht haben wir Sie nur in den April geschickt!

Daniela Katzenberger wird neue "Tatort"-Kommissarin in Ludwigshafen. Die 28-Jährige wird die Nachfolge von Ulrike Folkerts antreten, die seit 1989 in der Stadt ermittelt und die dienstälteste "Tatort"-Kommissarin ist. Wie T-Online.de von einem gut informierten Insider erfuhr, habe sich die ARD zu diesem Schritt entschieden, nachdem Katzenberger die Verantwortlichen als Hauptdarstellerin der Krimi-Komödie „Frauchen und die Deiwelsmilch“ (Sendetermin 10.4.) von ihrem schauspielerischen Talent überzeugte.

Wie der Insider berichtet, will die ARD mit Katzenberger den regionalen Aspekt des Ludwigshafen-Tatorts noch verstärken. Der Reality-TV-Star stammt aus der Stadt  am Rhein. So soll auch das Cafè ihrer Mutter Iris Klein zu einem der Schauplätze der Kriminalgeschichten werden. Auch eine Tatort-Folge auf Mallorca sei vorstellbar. Dort betreibt Daniela Katzenberger ein Cafè.

Mit Pfälzer Dialekt und Sex-Appeal

Katzi dürfe in ihrer Rolle als Tatort-Kommissarin zudem ihren pfälzischen Dialekt sprechen. Eine große Ausnahme - alle anderen Ermittler der Krimireihe müssen Hochdeutsch reden.

Der SWR als ausführender Sender verspreche sich vom Engagement Katzenbergers einen ähnlichen Erfolg, wie ihn der WDR mit dem Münsteraner Team hat. Die Katzi-Krimis sollen daher als Komödien angelegt werden. Daneben setze der Sender auf den Sex-Appeal der Blondine. Beim SWR spreche man schon von einer Ermittlerin mit "Herz, Hirn und Hupen", so unser Experte.

Der erste Fall Daniela Katzenbergers, die durch die Vox-Serie "Goodbye Deutschland" bekannt wurde, soll 2015 gezeigt werden. Weitere Personalien des neuen Ludwigshafen-Tatorts sickerten noch nicht durch. 

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: