Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV >

Dschungelcamp 2014: Das machen Mola, Jochen und Co. heute

Dschungelcamp-Teilnehmer von 2014  

Was machen Mola Adebisi, Jochen Bendel und Gabby Rinne heute?

22.05.2014, 06:59 Uhr | efri, t-online.de

Dschungelcamp 2014: Das machen Mola, Jochen und Co. heute. Sie nahmen beim "Dschungelcamp 2014" teil und hofften auf die große Karriere: Moderator Jochen Bendel, Moderator Mola Adebisi und Sängerin Gabby Rinne (v. li. n. re.). (Quelle: dpa)

Sie nahmen beim "Dschungelcamp 2014" teil und hofften auf die große Karriere: Moderator Jochen Bendel, Moderator Mola Adebisi und Sängerin Gabby Rinne (v. li. n. re.). (Quelle: dpa)

Das "Dschungelcamp" liegt nun schon fast vier Monate zurück. Larissa Marolt tanzte sich bei "Let's Dance" die Füße wund, der Wendler tingelt als Sänger durch die Landen und "Dschungelkönigin" Melanie Müller versucht mit einem WM-Song ihr Glück. Doch was wurde eigentlich aus den Kandidaten Jochen Bendel, Gabby Rinne und Mola Adebisi? Gelang ihnen der große Karrieresprung?

Um die Touries am Ballermann zu bespaßen, hat es jedenfalls erst einmal für Jochen Bendel und Gabby Rinne gereicht. Bendel zeigte sich nervös vor seinem ersten Auftritt: "Ich werde heute vor die Löwen geworfen und muss gucken, ob die mich mögen oder nicht. Vielleicht fressen die mich ja auch und lassen dann die Knochen liegen", meinte der 46-Jährige scherzhaft in einem RTL-Video.

Doch seine Sorgen sind unbegründet: Bendel, der immerhin eine Gesangsausbildung in der Tasche hat, performt den Helene-Fischer-Kracher "Atemlos" und das Publikum liegt ihm zu Füßen. "Er war super gut drauf und hat richtig gute Stimmung gemacht!", freut sich ein Besucher. Auch der Sänger zeigt sich ganz ergriffen von so viel Zuneigung: "So nah war ich den Leuten noch nie."

Willi Herren glaubt nicht an Gabby Rinne

Popsternchen Gabby Rinne möchte wieder zurück zu ihren Wurzeln: Wie Bendel plant sie, das Ballermann-Publikum mit ihren Sangeskünsten aufzumischen. Die 25-Jährige ist überzeugt: "Ich kann für Stimmung sorgen und darauf hab ich Bock. Deswegen bin ich hier," strahlt sie.

Doch die Reaktionen auf Gabbys Auftritt fallen verhalten aus: Der Saal kocht nicht gerade, als sie einen eigenen Song performt, der den meisten Besuchern unbekannt ist. Die Sängerin zeigt sich trotzdem begeistert: "Es war aufregend, du weißt ja gar nicht, wie aufgeregt ich war. Aber es war cool, die haben mich anscheinend angenommen, die waren lieb zu mir." Ballermann-Experte Willi Herren allerdings gibt ihr höchstens vier Auftritte.

Mola Adebisi macht sein eigenes Ding

Ballermann? Nein, danke! Das wird sich wohl Mola Adebisi gedacht haben. Anders als seine zwei "Dschungelcamp"-Kollegen hegt er keine Gesangs-Ambitionen. Adebisi ist unter die Gastronomen gegangen. In Duisburg hat der Moderator einen Beachclub eröffnet.

Nun also doch nichts mit Moderatoren-Karriere? Mola zeigt sich zufrieden: "Ich mach kleinere Sachen, die nicht so auffallen, aber die bringen auch Geld und die bringen auch Spaß und die sind fürs Herz", erklärt der 41-Jährige.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team von t-online

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal