• Home
  • Unterhaltung
  • TV
  • Tatort
  • 30. M├╝nster-"Tatort": Boerne und Thiel zeigen ungewohnt viel Spannung


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextRussland droht NorwegenSymbolbild f├╝r einen TextTankrabatt dr├╝ckt InflationsrateSymbolbild f├╝r einen TextEx-FDP-Chef ist totSymbolbild f├╝r einen TextDFB-Elf hat jetzt eine PressesprecherinSymbolbild f├╝r einen TextK├Ąufer f├╝r Pleite-Airport gefundenSymbolbild f├╝r einen TextLotto: Die aktuellen GewinnzahlenSymbolbild f├╝r ein Video"Gro├če Tennis-Karriere geht zu Ende"Symbolbild f├╝r einen Text9-Euro-Ticket: Teure Panne in BerlinSymbolbild f├╝r einen TextLimo-Gigant baut SupersportwagenSymbolbild f├╝r einen TextStummer Schlaganfall: So t├╝ckisch ist erSymbolbild f├╝r einen TextLeipzigerin von Scientology verschleppt?Symbolbild f├╝r einen Watson TeaserLena Meyer-Landrut plant radikalen SchrittSymbolbild f├╝r einen TextSchlechtes H├Âren erh├Âht das Demenzrisiko

Rachs├╝chtiger Kollege will Professor Boerne an den Kragen

t-online, Jessica Hornig

Aktualisiert am 25.09.2016Lesedauer: 2 Min.
Hat Professor Boernes letztes St├╝ndlein geschlagen?
Hat Professor Boernes letztes St├╝ndlein geschlagen? (Quelle: WDR/Wolfgang Ennenbach)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Zugegeben, Professor Boerne ist ein arroganter, egoistischer, ├╝berheblicher und eitler Zeitgenosse - aber ihn deshalb gleich ermorden? Nein, Professor G├Âtz hat noch viel triftigere Gr├╝nde, ihm nach dem Leben zu trachten. Und das ausgerechnet in Boernes und Thiels Jubil├Ąums-"Tatort" namens "Feierstunde".

Zum 30. Mal ermittelt das ungleiche Duo aus M├╝nster zusammen, seit Oktober 2002 gehen Axel Prahl als Kommissar Frank Thiel und Jan Josef Liefers als Gerichtsmediziner Karl-Friedrich Boerne auf Verbrecherjagd. Doch diesmal ger├Ąt einer der Ermittler selbst ins Visier. Wird "Feierstunde" etwa ihr letzter gemeinsamer Fall?


"Tatort: Feierstunde": 30. Fall f├╝r Boerne und Thiel

Professor Boerne (Jan Josef Liefers) und Kommissar Thiel (Axel Prahl) ermitteln in ihrem 30. Fall. Der tr├Ągt den Namen "Feierstunde" - zu feiern haben die beiden aber relativ wenig.
Die Ehefrau von Boernes Kollege Professor G├Âtz wird tot in ihrem Rollstuhl aufgefunden - ein Schuss hat ihr das Gesicht zerfetzt. F├╝r Kommissar Thiel ist der Anblick nur schwer zu ertragen. Nadeshda Krusenstern (Friederike Kempter, l) hat den Tatort bereits inspiziert.
+5

Der Ausgangspunkt der Ermittlungen

Martina G├Âtz wird in ihrer Wohnung tot in ihrem Rollstuhl aufgefunden. Ein Schuss hat ihr Gesicht zerfetzt. Ihr Ehemann, Boernes Kollege Professor Harald G├Âtz (Peter Jordan), hat nach der Tat fluchtartig das Haus verlassen, seitdem ist er unauffindbar. H├Âchst verd├Ąchtig f├╝r Thiel, dem beim Versuch, G├Âtz auf die Spur zu kommen, allerdings Steine in den Weg gelegt werden.

Der Verd├Ąchtige und das Motiv

Dreh- und Angelpunkt dieses "Tatorts" ist Professor G├Âtz. Seine Frau litt an ALS (Amyotrophe Lateralsklerose), er forschte seit Jahren an einem Heilmittel - jedoch ohne jeden Erfolg. Und dann sahnt Selbstdarsteller Boerne auch noch drei Millionen Euro an F├Ârdermitteln f├╝r ein bl├Âdes Mumienprojekt ab, w├Ąhrend G├Âtz an der Uni v├Âllig ignoriert wird.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Polizei nimmt "Querdenken"-Gr├╝nder Michael Ballweg fest
Michael Ballweg: Er ist Gr├╝nder der Initiative "Querdenken"


Die Eskalation

Mit seiner Therapeutin Dr. Corinna Adam (Oda Thormeyer) hatte G├Âtz schon an seinen Rachefantasien gearbeitet. Doch der Tod seiner Frau bringt das Fass zum ├ťberlaufen, G├Âtz beschlie├čt, seine Fantasien in die Tat umzusetzen. Er schleicht sich in Boernes Feierstunde mit Uni-Kollegen ein, nimmt sie als Geiseln und verabreicht Boerne eine t├Âdliche Substanz. Wird Thiel noch rechtzeitig einschreiten k├Ânnen, um das Schlimmste zu verhindern?

Die Hingucker

Peter Jordan - "Tatort"-Fans sicherlich noch als Kommissar Uwe Kohnau, der Vorgesetzte von Cenk Batu (Mehmet Kurtulus) im Hamburg-"Tatort", bekannt - liefert als rachs├╝chtiger Professor eine wirklich sehenswerte Vorstellung ab. Ebenso Oda Thormeyer als Dr. Adam. F├╝r die Theaterschauspielerin ist es der dritte Auftritt in einem "Tatort". 2007 war sie in "Wem Ehre geb├╝hrt" mit Maria Furtw├Ąngler zu sehen, 2013 dann mit Sabine Postel in "Puppenspieler".

Von der Stammbesetzung bekommt vor allem "Alberich" diesmal erfreulicherweise einen gr├Â├čeren Part. Ihr in der Interaktion mit Professor Boerne zuzusehen, macht einfach Spa├č.

Das Fazit: Einschalten!

Ja, doch, "Feierstunde" ist schon noch ein M├╝nster-"Tatort". Aber einer, der vom bekannten Muster deutlich abweicht. Kammerspiel statt M├Ârdersuche, und das mit ungewohnt viel Drama und Spannung. Dementsprechend geringer dosiert kommt der Humor daher, ganz darauf verzichten m├╝ssen Fans von Boerne und Thiel aber nat├╝rlich nicht. Dieser "Tatort" ist durchaus auch was f├╝r Zuschauer, die angesichts der M├╝nsteraner Klamauk-F├Ąlle sonst eher abwinken. Schalten Sie ein und ├╝berzeugen Sie sich selbst!

"Tatort: Feierstunde" - am 25. September um 20.15 Uhr in der ARD

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
  • Steven Sowa
Von Steven Sowa
Axel PrahlM├╝nsterTatort
TV-Serien und Filme


t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website