Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV >

"The Voice of Germany" 2016 kommt jetzt immer Sonntags bei Sat.1

"Navy CIS" muss weichen  

Neuer Sendeplatz für "The Voice of Germany" bei Sat.1

15.09.2016, 13:36 Uhr | t-online.de

"The Voice of Germany" 2016 kommt jetzt immer Sonntags bei Sat.1. Die Jury der sechsten Staffel von "The Voice of Germany" (v. li.): Yvonne Catterfeld, Michi Beck, Samu Haber, Smudo und Andreas Bourani. (Quelle: dpa)

Die Jury der sechsten Staffel von "The Voice of Germany" (v. li.): Yvonne Catterfeld, Michi Beck, Samu Haber, Smudo und Andreas Bourani. (Quelle: dpa)

Sat 1 wagt mit der neuen Staffel von "The Voice of Germany" eine kleine Programmrevolution: Die Castingshow wird zukünftig nicht mehr wie gewohnt am Freitagabend laufen, sondern am Sonntag. Die Krimi-Serie "Navy CIS", die diesen Sendeplatz seit rund zehn Jahren innehatte, muss weichen.

Anfangs lief "Navy CIS" am Sonntagabend prächtig, doch die Quoten gingen in den vergangenen Jahren immer weiter zurück. Zukünftig wird die Krimi-Reihe nun montags ausgestrahlt, stattdessen geht "The Voice" in Konkurrenz zum "Tatort" - ein mutiger Schritt. Denn wie sich die Show auf diesem umkämpften Sendeplatz schlagen wird, bleibt abzuwarten.

"Der wichtigste Fernsehabend der Woche"

Bei Sat.1 zeigt man sich jedenfalls zuversichtlich: "Besondere Programme brauchen besondere Programmierungen. Der Sonntagabend ist der wichtigste Fernsehabend der Woche. Hier werden die höchsten TV-Reichweiten erzielt. Mit Deutschlands erfolgreichster Musikshow 'The Voice of Germany' macht Sat.1 den Sonntagabend zum perfekten Familien-Event", erklärte Geschäftsführer Kaspar Pflüger.

Mit der Umprogrammierung wird auch der Abstand zur "The Voice"-Show auf ProSieben vergrößert. Diese wird wie bisher auch donnerstags zu sehen sein. Die erste Ausgabe läuft am 20. Oktober auf ProSieben, am 23. Oktober folgt dann die erste Sonntagsshow auf Sat.1.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
30% auf alle bereits reduzierten Artikel!
bei TOM TAILOR
Anzeige
Dein Wunschmix: Daten, MIN/SMS wie du es brauchst
Prepaid wie ich will von congstar
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal