t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeUnterhaltungTV

"The Voice of Germany": Für Yagmur greift Samu Haber tief in die Trickkiste


"The Voice of Germany"
Für Yagmur greift Samu Haber tief in die Trickkiste

t-online, lc

Aktualisiert am 13.11.2017Lesedauer: 2 Min.
Yagmur Yagan konnte die Coaches auf ganzer Linie überzeugen.Vergrößern des BildesYagmur Yagan konnte die Coaches auf ganzer Linie überzeugen. (Quelle: SAT.1/ProSieben/Richard Hübner)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Sie ist erst 21 Jahre jung und hat bei "The Voice of Germany" dennoch mit einem perfekten Auftritt geglänzt: Kandidatin Yagmur Yagan. Um dieses Talent prügelten sich die Coaches geradezu. Am Ende bekam Samu Haber den Zuschlag

Was Yagmur Yagan geschafft hat, gelingt bei "The Voice of Germany" nur den wenigsten. Alle Coaches buzzerten, nachdem sie mit dem Hit "Domino" eine Glanzleistung hingelegte. "Ich habe gerade um mein Leben gekämpft", so die Sängerin nach dem Auftritt. Der eigentliche Kampf ging da aber erst los: Jeder Coach wollte Yagmur für sein Team. Das Geschacher konnte beginnen.

Mark Forster versuchte es mit Schleimen

"Yagmur heißt ja Regen auf Türkisch. Du bist also für mich sozusagen wie so ein Regenbogen und ich würde gerne in diesem Wettbewerb für dich dein Regenschirm sein", erklärte Mark Forster. Da stimmte Yvonne Catterfeld umgehend ein und trieb das Wortspiel auf die Spitze. "Ich wäre gerne deine Wolke, aus der der Regen fließt."

Empfohlener externer Inhalt
Facebook
Facebook

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Facebook-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Facebook-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Doch während Yagmur diese warmen Worte noch über sich ergehen ließ, hagelte es für Samu Habers Überzeugungsversuch zunächst eine deutliche Abfuhr. Der Finne wollte das Talent nämlich mit einem Picknick auf seine Seite ziehen. Die Sängerin nur knapp: "Ich habe keinen Hunger." Wenig später dann die Wende: "Ich hatte zwar keinen Hunger auf der Bühne, aber ich glaube, meine Mädels und ich haben später Hunger. Deswegen nehme ich dich, Samu", erklärte Yagmur schließlich.

"Es geht auch nur um Sex"

Die anderen Coaches waren erstaunt, aus Michi Beck platzte es heraus: "Es geht auch nur um Sex." Da ließ sich Samu Haber nicht lange bitten und begrüßte mit Yagmur hinter der Bühne ihre fünf Freundinnen, die sie mitgebracht hatte. Mit zerzaustem Haar zurück auf der Bühne schloss sich der Rocker in aller Ruhe den Gürtel, strahlte über das ganze Gesicht und sagte: "Ich liebe diese Show wirklich." Schon klar, Samu!

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website