• Home
  • Unterhaltung
  • TV
  • Der Bachelor
  • Kristina äußert sich zur Trennung von "Bachelor" Daniel Völz


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextGoogle für Tausende Nutzer nicht erreichbarSymbolbild für einen TextSchauspielerin nach Unfall im KomaSymbolbild für einen TextHier gibt es die höchsten ZinsenSymbolbild für einen TextARD-Serienstar macht Beziehung publikSymbolbild für einen TextLindner empört mit "Gratismentalität"Symbolbild für einen TextFür Wechsel: DFB-Star kommt im PrivatjetSymbolbild für einen TextStarregisseur an Parkinson erkranktSymbolbild für ein Video93-jährige Oma surft FlugzeugSymbolbild für einen TextMord an US-Jogger: Lebenslange HaftSymbolbild für einen TextLeipzig-Star: Wechsel zu Liga-KonkurrentSymbolbild für einen TextPolizei erschießt bewaffneten 16-JährigenSymbolbild für einen Watson TeaserSchlagerstar stellt Gerücht richtig

Kristina äußert sich zur Trennung vom Bachelor

Von t-online, lc

Aktualisiert am 02.05.2018Lesedauer: 2 Min.
Kristina Yantsen und Daniel Völz: Das "Bachelor"-Paar hat sich getrennt.
Kristina Yantsen und Daniel Völz: Das "Bachelor"-Paar hat sich getrennt. (Quelle: imago / Future Image)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Ihre Liebe hielt nicht lange an. Bachelor Daniel Völz und seine Kristina haben sich schon wieder getrennt. Nachdem die 24-Jährige bei einer TV-Produktion in Tränen ausbrach, äußert sie sich jetzt erneut zum Liebes-Aus.

Kein Happyend für das Bachelor-Paar 2018! Nachdem die Gerüchte über ein mögliches Liebes-Aus zwischen Daniel Völz und Kristina Yantsen immer lauter wurden und dann sogar noch Spekulationen über eine Affäre des Rosenkavaliers hinzukamen, gaben sie vor wenigen Tagen ihre Trennung bekannt. Beide wollten eigentlich eine Promi-Undercover-Aktion für RTL drehen, doch vor der Kamera brach Kristina plötzlich in Tränen aus.

"Das ist schon merkwürdig"

"Es ist viel passiert in letzter Zeit. Es sind zu viele Gerüchte, was Daniel und Chethrin angeht, im Umlauf. Das ist schon merkwürdig. Ich habe das nicht nötig da mit zumachen. Daniel und ich sind nicht mehr zusammen", erklärte sie. Daniel wollte die Trennung erst nicht bestätigen, meldete sich am Wochenende jedoch über Instagram zu Wort und gab zu: "Ja, ich habe mit Kristina Schluss gemacht."

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
"Grease"-Star Olivia Newton-John ist tot
Olivia Newton-John: Die Schauspielerin wurde 73 Jahre alt.


Empfohlener externer Inhalt
Instagram

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Jetzt hat sich Kristina über Instgram ebenfalls zu Wort gemeldet und die Trennung kommentiert. Sie schreibt: "Menschen kommen nicht ohne Grund in unser Leben. Entweder wir ziehen Sie selber an, weil wir sie gerade brauchen, oder das ist unser Schicksal. Es kann auch eine neue Erfahrung sein, die wir machen müssen, um daraus etwas Wichtiges mitzunehmen. Ich sehe es als eine Erfahrung und bin dankbar für alles, was passiert ist."

Weiter erklärt die Brünette: "Man kann die Dinge nicht mehr ändern, sondern es akzeptieren, wie es ist und es in der Vergangenheit lassen. Ich wünsche Daniel alles Gute für seinen weiteren Weg."

Die Kasachin zeigt sich wahrlich vorbildlich. Kein böses Wort über Daniel, keine Schuldzuweisungen, kein Rosenkrieg. Kristina zeigt Klasse und sendet damit eine eindeutige Botschaft: Das Leben geht weiter - auch ohne den RTL-Rosenkavalier an ihrer Seite. Diesen Eindruck bestätigt sie zugleich mit einem Video, das die Schönheit beim Poledance zeigt.

Empfohlener externer Inhalt
Instagram

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Dazu schreibt sie: "Training! Was habt ihr schönes gemacht heute? Fühlt euch gedrückt von mir." Bei diesen sexy Eindrücken könnte Daniel die Trennung vielleicht sogar ein wenig bereuen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Daniel VölzInstagramRTL
TV-Serien und Filme


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website