Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV & Kino >

"ZDF-Fernsehgarten": Zuschauer lästern über Outfit von Andrea Kiewel

"ZDF-Fernsehgarten"  

Zuschauer kritisieren Outfit von Andrea Kiewel

24.09.2018, 11:32 Uhr | rix, t-online.de

"ZDF-Fernsehgarten": Zuschauer lästern über Outfit von Andrea Kiewel. Schon wieder Ärger für Andrea Kiewel: Jetzt bekommt die Moderatorin Kritik für ihr Outfit. (Quelle: imago)

Schon wieder Ärger für Andrea Kiewel: Jetzt bekommt die Moderatorin Kritik für ihr Outfit. (Quelle: imago)

Es war die letzte Folge vor der Winterpause. Doch die kam bei vielen "ZDF-Fernsehgarten"-Zuschauern so gar nicht gut an. Grund dafür: das Outfit von Moderatorin Andrea Kiewel.

Nach dem Drama um das Gewinnspiel von vergangener Woche musste Andrea "Kiwi" Kiewel im Netz erneut jede Menge Hohn und Spott ertragen. Die Moderatorin des "ZDF-Fernsehgarten" begrüßte die Zuschauer in Tracht. Denn am Sonntag hieß es passend zum Münchner Oktoberfest auch auf dem Lerchenberg "O'zapft is!"

Für die Wiesn-Gaudi in Mainz entschied sich die 53-Jährige für Dirndl und Spitzenblüschen. Dazu kombinierte die gebürtige Berlinerin einen Federhut und Trachtenschuhe. Eine Kombination, die viele Zuschauer parallel zur Show auf Twitter kommentierten.

Andrea Kiewel: Die Moderatorin hat sich in Schale geworfen. (Quelle: ZDF / Screenshot)Andrea Kiewel: Die Moderatorin hat sich in Schale geworfen. (Quelle: ZDF / Screenshot)

"Kiewel hat es geschafft. Sie hat sich heute als ihre eigene Mutter verkleidet", schreibt ein Nutzer auf Twitter. "Heute hat sie mit ihrem Outfit endgültig den Vogel abgeschossen", meint ein weiterer Zuschauer.

Ein anderer Fan überlege schon die ganze Zeit, was er an Kiwis Tracht eigentlich am schlimmsten finde. "Ich kann mich nicht zwischen Schuhe, Dirndl und Hut entscheiden. Mag daran liegen, dass alles scheiße aussieht." Ja, das Schuhwerk der Moderatorin musste tatsächlich einiges über sich ergehen lassen. "Bauerntrampel lässt grüßen."

Bereits in der Vergangenheit hatte sich Andrea Kiewel mehrere Male Kritik anhören müssen. Der Moderatorin wurde zum Beispiel vorgeworfen, für das Diätprogramm Weight Watchers Schleichwerbung zu machen. Letzte Woche wurden erneut Anschuldigungen laut. Diesmal hieß es, die 53-Jährige hätte bei einem Gewinnspiel geschummelt und den Preis – ein Auto im Wert von 40.000 Euro – falsch ausgelost. 

Verwendete Quellen:
  • Twitter-Suche: #Fernsehgarten

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Mehr zu den Themen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
iPhone Xs Max für 549,95 €* im Tarif MagentaMobil M
zum Angebot von der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018