Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeUnterhaltungTV

"Unter uns"-Star stirbt dramatischen Serientod


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextWM: Erste Achtelfinal-Paarungen fixSymbolbild für einen TextTotgeglaubt: Gedenkminute für Ex-KanzlerSymbolbild für einen TextUS-Panzer blockiert A3Symbolbild für einen TextModerator kündigt eigenen Tod anSymbolbild für einen Text"Big Brother": Zwei Promis müssen gehenSymbolbild für einen TextJulia Roberts: Seltenes Foto ihrer ZwillingeSymbolbild für einen TextFifa erlaubt politisches ZeichenSymbolbild für einen TextWM-Premiere: Frau pfeift DFB-SpielSymbolbild für einen TextAktivisten gehen gegen SUVs vorSymbolbild für einen TextTote Exfreundin: Boateng verliert ProzessSymbolbild für einen TextRaab-Firma drohte YoutuberSymbolbild für einen Watson TeaserWhatsapp führt spannende Funktion einSymbolbild für einen TextDieses Städteaufbauspiel wird Sie fesseln
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

"Unter uns"-Star stirbt dramatischen Serientod

Von t-online, lc

12.10.2018Lesedauer: 2 Min.
Dramatische Szene: Elli (Nora Koppen) stirb kurz vor ihrer Rettung.
Dramatische Szene: Elli (Nora Koppen) stirb kurz vor ihrer Rettung. (Quelle: MG RTL D)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Fans der RTL-Soap "Unter uns" müssen jetzt stark sein! In der nächsten Woche wird mit Elli ein echter Publikumsliebling den Serientod sterben. Auch für Schauspielerin Nora Koppen waren diese Szenen dramatisch, wie sie jetzt verriet.

Der Serientod von Elli wird sich in den "Unter uns"-Folgen am kommenden Dienstag und Mittwoch ereignen. Zunächst wird der jungen Frau mitgeteilt, dass sie sterben werde, wenn kein passendes Spenderherz für sie gefunden würde. Doch es gibt noch Hoffnung für Elli: Ihre Freude stehen ihr bei und tatsächlich wird ein Spender gefunden. Die Chance auf ein neues Herz ist zum Greifen nahe.

Halten zusammen: Paco (Milos Vukovic) und Sina (Valea Scalabrino, M.) stehen ihrer Freundin Elli (Nora Koppen) bei.
Halten zusammen: Paco (Milos Vukovic) und Sina (Valea Scalabrino, M.) stehen ihrer Freundin Elli (Nora Koppen) bei. (Quelle: MG RTL D / Stefan Behrens)

"Es ist natürlich schon anspruchsvoll"

Elli ist daraufhin total begeistert und teilt ihren Freunden die gute Nachricht in einer Videobotschaft mit. Dann geht alles ganz schnell: Sekunden später stirbt sie an Organversagen. Die dramatischen Szenen sind zugleich auch eine Herausforderung für die Schauspielerin Nora Koppen selbst.

"Es ist natürlich schon anspruchsvoll, wenn man die ganze Palette an Emotionen einmal abspielen soll. Gleichzeitig war es ein großes Geschenk an mich als Schauspielerin – Elli kam als Jungfrau in die Serie, dann die Hochzeit mit Paco, kurz danach die Trennung, dann die Affäre mit Jakob, die Krankheit und Wiederannäherung an Paco und jetzt am Ende Ellis Tod", erklärt die 29-Jährige im Interview mit RTL.

Alles, was passiert ist, sei gut begründet gewesen. Es habe Spaß gemacht, die Rolle zu spielen, so Nora Koppen weiter. Der Schauspielerei wolle sie auch nach "Unter uns" treu bleiben. "Es stehen zwei, drei Projekte an, auf die ich mich sehr freue und sehr gespannt bin. Für mich wird es auf jeden Fall weitergehen, so schnell bin ich nicht von der Bildfläche verschwunden."

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Elli stirbt kurz vor ihrer Rettung (rtl.de)
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Zwei Stars müssen "Promi Big Brother" verlassen
RTLUnter uns
TV-Serien und Filme


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website