Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild fĂŒr einen TextRussland schickt Propaganda-Trucks nach MariupolSymbolbild fĂŒr einen TextBayer knackt EurojackpotSymbolbild fĂŒr einen TextSpritpreise könnten wegen Tankrabatt steigenSymbolbild fĂŒr einen TextPalĂ€stinenser stirbt bei ZusammenstĂ¶ĂŸenSymbolbild fĂŒr einen TextFrench Open: Zverev im AchtelfinaleSymbolbild fĂŒr einen TextRTL-Serie verliert drei StarsSymbolbild fĂŒr einen Text"Stranger Things" bekommt WarnhinweisSymbolbild fĂŒr einen TextVergewaltigung? Deutsche auf Mallorca in U-HaftSymbolbild fĂŒr einen TextMercedes-Bank kĂŒndigt 340.000 KundenkontenSymbolbild fĂŒr einen TextSteffi Graf ziert Magazin-CoverSymbolbild fĂŒr einen Watson TeaserAldi erwĂ€gt große Änderung an der Kasse

Moderator Ranga Yogeshwar verlÀsst "Quarks"

Von dpa, t-online, rix

Aktualisiert am 06.11.2018Lesedauer: 1 Min.
Ranga Yogeshwar: Der Moderator verlÀsst "Quarks".
Ranga Yogeshwar: Der Moderator verlÀsst "Quarks". (Quelle: imago)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Eine Ära neigt sich dem Ende zu: Ranga Yogeshwar hört auf. Der Moderator beendet nach 25 Jahren seine Karriere beim WDR-Wissensmagazin "Quarks".

Am 14. April 1993 flimmerte die erste Folge von "Quarks" ĂŒber die Fernsehbildschirme – damals mit Ranga Yogeshwar als Moderator. Jetzt, 25 Jahre spĂ€ter, will der 59-JĂ€hrige dem WDR-Wissensmagazin den RĂŒcken kehren, seinen Moderatorenjob an den Nagel hĂ€ngen.

Ranga Yogeshwar habe mit "Quarks" ein "modernes Wissenschaftsformat etabliert und die Sendung ĂŒber viele Jahre geprĂ€gt", erklĂ€rte WDR-Fernsehdirektor Jörg Schönenborn. "Er ist als exzellenter Journalist und Moderator Lotse in einer komplexen Welt."

Neue Show fĂŒr Ranga Yogeshwar

Ganz aufhören wird der Journalist und Physiker jedoch nicht, Ranga Yogeshwar bleibe dem WDR kĂŒnftig erhalten. Er werde fĂŒr den WDR weiter Reportagen und Sonderformate wahrnehmen. So sei fĂŒr das FrĂŒhjahr 2019 eine zweiteilige Reportage zum Thema "KĂŒnstliche Intelligenz" unter WDR-FederfĂŒhrung im Ersten geplant.

  • Laut "Forbes": Das sind die bestbezahlten TV-Stars der Welt
  • "Bares fĂŒr Rares": Kandidatin will nicht zu HĂ€ndlern


Von "Quarks" verabschiedet er sich jedoch endgĂŒltig. Die Sendung werde weiterhin von Mai Thi Nguyen-Kim und Ralph Caspers moderiert, teilte der WDR mit. Mai Thi Nguyen-Kim gehört erst seit 2018 zum Moderatoren-Team von "Quarks", Ralph Caspers ist seit 2010 dabei.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Neue "Stranger Things"-Staffel mit Warnhinweis versehen
TV-Serien und Filme
Alles was zÀhltGZSZPolizeiruf 110Tatort


t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website