Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV >

Helene Fischer lockt mit Show Millionen vor den Fernseher

Deutsche in Schlagerlaune  

Helene Fischer lockt Millionen vor den Fernseher

26.12.2018, 11:28 Uhr | dpa

So sah Helene Fischer bei der ersten Weihnachtsshow 2011 aus. (Quelle: Promipool)

Klassiker im ZDF: So sah Helene Fischer bei der ersten Weihnachtsshow 2011 aus. (Quelle: Promipool)

So sah Helene Fischer bei der ersten Weihnachtsshow 2011 aus

Die erste Weihnachtsshow von Helene Fischer wurde bereits 2011 zum ersten Mal ausgestrahlt. Die Sängerin hat sich seitdem sehr stark verändert. (Quelle: Promipool)

Klassiker im ZDF: So sah Helene Fischer bei der ersten Weihnachtsshow 2011 aus. (Quelle: Promipool)


Helene Fischer bleibt im Fernsehen ein Quotengarant. Jeder fünfte TV-Zuschauer sah sich am zweiten Weihnachtsabend die Show der Schlagersängerin an. Die Senderkonkurrenz hatte keine Chance.

"Die Helene Fischer Show" hat dem ZDF mal wieder den Quotensieg am ersten Weihnachtsfeiertag beschert. Die dreistündige Musikshow der Schlagersängerin, in der sie Gäste wie Paola Felix, Eros Ramazzotti und Florian David Fitz empfing, sahen im Schnitt 5,73 Millionen Menschen. Das entsprach einem Marktanteil von 19,5 Prozent. Von den bislang acht Helene-Fischer-Shows seit 2011 war es die viertbeste Zuschauerzahl.

Gegen die "Helene Fischer Show" hatte die TV-Konkurrenz wenig Chancen. Auf den zweiten Platz zur besten Sendezeit ab 20.15 Uhr kam das Erste mit seinem Fernsehkrimi "Mordkommission Istanbul: Einsatz in Thailand" mit Erol Sander. Auf Platz drei kam RTL mit 2,63 Millionen Zuschauern (8,6 Prozent) für den Animationsfilm "Pets" von 2016. Vierter wurde ProSieben mit "James Bond: Skyfall" von 2012 und 2,37 Millionen Zuschauern (8,0 Prozent).

Dahinter lagen die Komödie "Kevin - Allein in New York" bei Sat.1 mit 2,22 Millionen Zusehern (7,3 Prozent), der Krimiklassiker "Miss Marple: 16 Uhr 50 ab Paddington" bei Kabel eins mit 1,71 Millionen (5,6 Prozent), der Kriegsfilm "Pearl Harbor" von 2001 mit 1,16 Millionen (4,1 Prozent) sowie die Komödie "Nachts im Museum 2" von 2009 bei Vox mit 0,81 Millionen (2,7 Prozent).

Schlagerstar Helene Fischer: Jeder fünfte TV-Zuschauer schaltete bei ihr ein. (Quelle: dpa/Rolf Vennenbernd)Schlagerstar Helene Fischer: Jeder fünfte TV-Zuschauer schaltete bei ihr ein. (Quelle: Rolf Vennenbernd/dpa)

Immerhin jeder Achte sah "Sissi"

Nachmittags und am frühen Abend punkteten zum Beispiel der neue ARD-Märchenfilm "Das Märchen von der Regentrude" (2,54 Millionen/17,0 Prozent ab 14.50 Uhr) sowie die Romy-Schneider-Kostümromanze "Sissi, die junge Kaiserin (2,55 Millionen/12,6 Prozent ab 17.30 Uhr).

Das ZDF mit der Free-TV-Premiere der 2015er-Neuverfilmung "Heidi" mit Anuk Steffen und Bruno Ganz schalteten ab 17.15 Uhr 2,16 Millionen ein (11,1 Prozent). Die Weihnachtsansprache des Bundespräsidenten sahen im ZDF ab 19.10 Uhr 3,05 Millionen (13,2 Prozent) und im Ersten der ARD ab 20.10 Uhr 4,05 Millionen (14,6 Prozent).

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Ihre Meinung zählt!

Wir freuen uns auf angeregte und faire Diskussionen zu diesem Artikel.
Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

Gefällt 0 Gefällt nicht0
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
AnzeigeREIFENKONFIGURATOR

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR;

shopping-portal