Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Dschungelcamp >

Dschungelcamp 2019: Tommi Piper muss das Camp verlassen

Nächste Entscheidungen gefallen  

Tommi Piper muss den Dschungel verlassen

21.01.2019, 09:37 Uhr | rix, t-online

Dschungelcamp 2019: Tommi Piper muss das Camp verlassen. Tommi Piper: Der Synchronsprecher wurde aus dem Camp gewählt. (Quelle: TV NOW)

Tommi Piper: Der Synchronsprecher wurde aus dem Camp gewählt. (Quelle: TV NOW)

Erst Domenico, dann Sibylle, jetzt auch noch Tommi: Die Zuschauer haben entschieden und die Stimme von Alf aus dem Camp gewählt.

Und schon wieder musste ein Promi das Camp verlassen. Dieses Mal fiel die Wahl des Publikums auf Tommi Piper. Zehn Tage lang hatte der Synchronsprecher um Krone und Zepter gekämpft. Jetzt heißt es, Koffer packen und Abschied nehmen. Für den 77-Jährigen geht es direkt ins "Hotel Versace".

Tommi Piper ist bereits der dritte Kandidat, der wenige Tage vor dem Finale am 26. Januar rausgewählt wurde. Am Freitag musste Bachelorette-Boy Domenico de Cicco gehen, einen Tag später traf es Erotikikone Sibylle Rauch.


Neun Kandidaten haben aktuell noch Chancen auf den Sieg und auf ein Preisgeld von 100.000 Euro: Bastian Yotta, Evelyn Burdecki, Doreen Dietel, Chris Töpperwien, Leila Lowfire, Gisele Oppermann, Sandra Kiriasis, Peter Orloff und Felix van Deventer. Das große Finale findet am 26. Januar statt.

Verwendete Quellen:
  • "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!"-Folge vom 20. Januar 2019

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: