Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV >

Einschaltquoten - "Vermisst in Berlin": Quotensieg für Jördis Triebel

Einschaltquoten  

"Vermisst in Berlin": Quotensieg für Jördis Triebel

12.02.2019, 09:44 Uhr | dpa

Einschaltquoten - "Vermisst in Berlin": Quotensieg für Jördis Triebel. Die beurlaubte Kommissarin Judith Volkmann (Jördis Triebel, l) muss sich gegenüber der zwielichtigen Evelyn Kraft (Natalia Wörner) behaupten.

Die beurlaubte Kommissarin Judith Volkmann (Jördis Triebel, l) muss sich gegenüber der zwielichtigen Evelyn Kraft (Natalia Wörner) behaupten. Foto: Armin Golisano/ZDF. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Das TV-Drama "Vermisst in Berlin" mit Jördis Triebel in der Hauptrolle hatte am Montag mit Abstand die meisten Zuschauer.

Im Schnitt 5,88 Millionen verfolgten ab 20.15 Uhr im ZDF die Geschichte von der Ex-Ermittlerin, der nachts ein Kind vors Auto läuft und anschließend in der Dunkelheit verschwindet. Der Marktanteil lag bei 18,7 Prozent.

Das Erste zeigte von 20.15 Uhr an die 45-minütige Tier-Doku "Auf Wiedersehen, Eisbär" über eine Bärenmutter und ihre beiden Jungen im Nordpolarmeer. Dafür interessierten sich durchschnittlich 3,30 Millionen Zuschauer (10,3 Prozent). Die "Tagesschau" um 20 Uhr sahen allein im Ersten 4,75 Millionen (15,5 Prozent).

Die TV-Soap "Undercover Boss" verfolgten ab 20.15 Uhr auf RTL durchschnittlich 2,59 Millionen Zuschauer (8,2 Prozent), die Sitcom "The Big Bang Theory" auf ProSieben 2,19 Millionen (6,9 Prozent) und die Wiederholung des Krimis "Inspector Barnaby: Requiem für einen Mörder" auf ZDFneo 2,09 Millionen (6,7 Prozent).

Die Krimiserie "Der Bulle und das Biest" auf Sat.1 interessierte im Schnitt 1,76 Millionen (5,5 Prozent), der Actionthriller "Auf der Jagd" mit Tommy Lee Jones und Wesley Snipes auf Kabel eins 1,52 Millionen (5,4 Prozent), die Soap "Die Geissens - Eine schrecklich glamouröse Familie!" auf RTL II durchschnittlich 0,89 Millionen (2,9 Prozent) und die Dokumentation "Wir werden groß" auf Vox 0,86 Millionen (2,9 Prozent).

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Entdecke Wohnmöbel in der Farbe „Coral Pink“
jetzt auf otto.de
Anzeige
Highspeed-Surfen mit TV für alle: viele Verträge, ein Preis!
jetzt Highspeed-Streamen mit der Telekom
Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe