Auto

ElektromobilitÀt

Neuvorstellungen & Fahrberichte

Quiz

Recht & Verkehr

Technik & Service

Alfa Romeo

Audi

BMW

Chevrolet

Fiat

Ford

Mercedes-Benz

Nissan

Peugeot

Renault

Seat

Skoda

Toyota

Volvo

Volkswagen

Tesla

ElektromobilitÀt

Elektroauto

Thema: Benzinpreis
Lohnt sich der Umweg zur gĂŒnstigeren Tanke?
Möglichst gĂŒnstig tanken: Umwege lohnen sich dafĂŒr nur in bestimmten FĂ€llen.


Warndreieck und Warnweste: Sie gehören in jedes Auto.

Am 1. Juni kommt der Tankrabatt. Benzin und Diesel werden dann deutlich gĂŒnstiger. Dass man bis dahin möglichst mit dem Tanken wartet, scheint logisch. Es könnte aber ein Fehler sein.

Schwerer Gang: Die Spritpreise erreichten zuletzt immer neue Rekordhöhen. Ein Rabatt soll die Kosten dÀmpfen.
  • Markus Abrahamczyk
Von Markus Abrahamczyk

FĂŒr einen intakten Motor ist es wichtig, den korrekten Ölstand im Motor regelmĂ€ĂŸig zu prĂŒfen. Denn kein Fahrzeug mit Verbrennungsmotor kommt ohne Öl aus. Doch warum ist das so?

Offene Motorhaube: Öl kĂŒhlt die Motorteile und schĂŒtzt metallische Teile vor Rost.

Solche UnfĂ€lle passieren auf dem Parkplatz hĂ€ufig: Ein Autofahrer ĂŒbersieht beim Ausparken aus der ParklĂŒcke ein vorbeifahrendes Fahrzeug – und schon kommt es zum Blechschaden. 

Auto mit Kratzern: Wenn es beim Ausparken aus der ParklĂŒcke gekracht hat, sollte Autofahrer immer die Polizei rufen.

Beim E-Auto ist vieles anders als an Verbrennern. Auch die Kosten fĂŒr Reifen: Sie sind deutlich teurer. Was genau kostet so ein Reifen? Und warum ist das so?

Spezielle Reifen fĂŒr das E-Auto: Ihr hoher Preis habe laut einer Reifenhandelsplattform einen einfachen Grund.
  • Markus Abrahamczyk
Von Markus Abrahamczyk

Nachdem 2010 bereits der Personalausweis erneuert wurde, ist nun der FĂŒhrerschein an der Reihe. Die Umsetzung der Dritten EU-FĂŒhrerscheinrichtlinie soll die Papiere zur Fahrerlaubnis EU-weit vereinheitlichen und besser gegen FĂ€lschungen absichern.

FĂŒhrerschein: Mit dem rechtzeitigen Umtausch des FĂŒhrerscheins vermeiden Sie mögliche Bußgelder.

Konkurrenz belebt das GeschĂ€ft. Aber zu viele Rivalen – und dann noch aus dem eigenen Haus – sind dann doch nicht so gut: Ihnen fĂ€llt nun ein Luxus-Mercedes zum Opfer. Nach einem halben Jahr.

  • Markus Abrahamczyk
Von Markus Abrahamczyk
Aus nach einem halben Jahr: Das Basismodell vom Mercedes EQS wollte kaum jemand haben – aus guten GrĂŒnden.

Design, Technik und Sicherheit erfĂŒllen die Erwartungen: Die neue Konkurrenz aus Asien hat ihre Hausaufgaben gemacht. Und steht vor dem Start in Deutschland. Wie wird das Rennen ausgehen? Das sagt ein Experte.

Deutschland im Visier: So mancher Hersteller aus Fernost drÀngt auf unseren Automarkt. Nach einer gescheiterten ersten Welle könnte das Rennen diesmal anders ausgehen.

Um die 2.300 Euro geben Radler im Schnitt fĂŒr ein E-Bike aus. Und trotz der hohen Preise boomt der Absatz. Dadurch gibt es auch viele gĂŒnstige Gebraucht-Modelle. Worauf Sie beim Kauf achten mĂŒssen.

E-Bikes auf dem Vormarsch: Die hohe Beliebtheit hat einen positiven Nebeneffekt – es gibt nĂ€mlich auch eine große Auswahl an gĂŒnstigen Gebraucht-RĂ€dern.
  • Markus Abrahamczyk
Von Markus Abrahamczyk

Das war's mit Gratisstrom: Bislang konnten Stromer-Fahrer ihre Elektroauto bei Aldi SĂŒd kostenlos aufladen. Diesen Service wird der Discounter einstellen. Was Nutzer jetzt wissen mĂŒssen.

Strom tanken bei Aldi SĂŒd: Ab Juni ist das Angebot nicht mehr kostenlos.

Die Todeszahlen auf dem E-Bike steigen immer höher. Das hat verschiedene GrĂŒnde. Einer lautet: So mancher Radler war von seinem Pedelec ĂŒberfordert. Was dagegen hilft.

Ausflug auf dem E-Bike: Gerade der Umstieg vom herkömmlichen Rad birgt Gefahren.
  • Markus Abrahamczyk
Von Markus Abrahamczyk

Einmal E-Auto, immer E-Auto? Oder war der Verbrenner doch die bessere Wahl? Das zeigt nun eine Umfrage unter knapp 3.000 Autofahrern in Deutschland. Und es gibt einige erstaunliche Erkenntnisse.

Überzeugt: Wer einmal E-Auto fĂ€hrt, will keinen anderen Antrieb mehr. Das zeigt eine aktuelle Umfrage.
Von JĂŒrgen Pander

Die Gefahren durch Starkregen werden von Autofahrern oftmals unterschÀtzt. Wer ein paar typische Fehler vermeidet, hat gute Karten, um sicher durchs Unwetter zu kommen.

Kein Kontakt mehr zur Fahrbahn: Aquaplaning ist eine oft unterschĂ€tzte Gefahr fĂŒr Autofahrer.

Auf dem E-Scooter in Schlangenlinien fahren – auch das kann Sie den FĂŒhrerschein kosten. Denn wer getrunken hat, darf auch nicht mehr auf den Roller steigen. Aber welche Grenzen gelten?

E-Scooter: Auch wenn er aussieht wie ein Spielzeug, gelten auf dem Roller ebenfalls Promillegrenzen.
  • Markus Abrahamczyk
Von Markus Abrahamczyk

Mal schnell die Parkspur verstellen: Es ist Ärgernis und beliebte Notlösung zugleich. Generell verboten ist es nicht. Aber fĂŒr die Erlaubnis gibt es enge Grenzen – und Bußgelder beim Verstoß gegen die Regeln.

Parkspur blockiert: In der zweiten Reihe zu halten, ist nicht generell verboten.

Ist das E-Auto so sauber wie sein Ruf? Und was ist mit dem Diesel, der doch auch als sehr rein gilt? Ein großer Test mit 61 Autos liefert die Antworten – und auch eine Überraschung.

VW Passat im Ökocheck: Beliebte Mittelklasse-Modelle mit Dieselmotor schaffen es nur ins Mittelfeld.
  • Markus Abrahamczyk
Von Markus Abrahamczyk

Nur wer die Preise bei der Kfz-Hauptuntersuchung vergleicht, kann TÜV-Kosten sparen. Denn wie viel Sie zahlen, hĂ€ngt nicht nur von Fahrzeugmodell und Region, sondern auch von der PrĂŒfstelle ab.

TÜV-Kontrolle: Mit ein paar einfachen Schritten können Sie dabei einiges Geld sparen.

Vögel sorgen bei Autofahrern nicht immer fĂŒr Begeisterung. Vor allem wenn sie Kot auf ihrem Fahrzeug finden. Bei falschem Verhalten drohen allerdings große SchĂ€den. Wie lĂ€sst sich das verhindern?

Vogelkot: Schon nach wenigen Stunden können Schattenbildungen auf dem Lack zurĂŒckbleiben.

Auto-Themen

AutogasAutotestsBenzinpreisvergleichDieselFĂŒhrerschein-UmtauschKontrollleuchtenMotorradReifenWinterreifenpflicht

t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website