Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV >

"Alles was zählt"-Star Ania Niedieck verrät Babygeschlecht

Bald wird sie wieder Mutter  

"Alles was zählt"-Star Ania Niedieck verrät Babygeschlecht

24.05.2019, 21:09 Uhr | lc , t-online.de

"Alles was zählt"-Star Ania Niedieck verrät Babygeschlecht. Ania Niedieck: Die Schauspielerin wird bald zum zweiten Mal Mutter.  (Quelle: imago images)

Ania Niedieck: Die Schauspielerin wird bald zum zweiten Mal Mutter. (Quelle: imago images)

Schauspielerin Ania Niedieck ist bereits Mutter einer dreijährigen Tochter. Im April verkündete die 35-Jährige, erneut schwanger zu sein. Nun hat sie verraten, ob es ein Mädchen oder ein Junge wird. 

Im Mai 2016 ist Ania Niedieck zum ersten Mal Mutter geworden. Nun, drei Jahre später, erwartet die Mimin ihr zweites Kind. Die kleine Charlotte bekommt also ein Geschwisterchen. Bislang war jedoch noch nicht klar, ob es ein Mädchen oder ein Junge wird. Dieses Geheimnis hat Niedieck nun gelüftet. "Es wird ein Mädchen", hat sie im Interview mit RTL verraten.

"Meine Arbeitskollegen waren total entzückend"

Ihre Kollegen am Set der RTL-Soap "Alles was zählt" wissen mittlerweile auch bescheid. An ihrem vorerst letzten Drehtag überraschten sie die werdende Mutter sogar. "Meine Arbeitskollegen waren total entzückend und haben mich sogar zum Heulen gebracht", berichtet Ania Niedieck.

Sie weine eigentlich nicht so schnell. "Aber als die gesamte Crew in einer Szene plötzlich hinter einem Laster hervorgesprungen ist und mir dann eine Hängematte mit rosa Luftballons geschenkt hat, konnte ich nicht mehr an mich halten", so der TV-Star. 
 


2009 stand Ania Niedieck zum erstmals für "Alles was zählt" vor der Kamera. Nach der Babypause will sie zu der Serie zurückkehren. Ein Termin steht aber noch nicht fest. "Ich bekomme jetzt erstmal das Baby und dann schauen wir weiter." 

Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Mehr zu den Themen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal