Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV >

"Tietjen und Bommes": Nachfolger für Moderator Alexander Bommes gefunden

Nach Ausstieg von Bommes  

Bettina Tietjen hat einen Neuen für ihre Talkshow

20.06.2019, 10:22 Uhr | rix, t-online.de, AFP

"Tietjen und Bommes": Nachfolger für Moderator Alexander Bommes gefunden. Alexander Bommes und Bettina Tietjen: Nach viereinhalb Jahren muss sich die Moderatorin von ihrem Partner trennen. (Quelle: C. Niehaus / Future Image / imago images)

Alexander Bommes und Bettina Tietjen: Nach viereinhalb Jahren muss sich die Moderatorin von ihrem Partner trennen. (Quelle: C. Niehaus / Future Image / imago images)

Nach viereinhalb Jahren hat Moderator Alexander Bommes der NDR-Talkshow "Tietjen und Bommes" den Rücken gekehrt. Jetzt, eine Woche später, wurde Ersatz gefunden.

Bettina Tietjen hat es nicht leicht. In den vergangenen Jahren musste die 59-Jährige immer wieder mit neuen Kollegen durch die Sendung führen – mal mit Eva Herman, mal mit Yared Terfa Dibaba, dann auch mit Eckart von Hirschhausen. Zuletzt stand sie gemeinsam mit Alexander Bommes für die NDR-Talkshow vor der Kamera.

"Schon wieder kommt mir ein Mann abhanden"

Doch der hat sich Mitte Juni entschieden, seinen Job bei "Tietjen und Bommes" an den Nagel zu hängen. Die letzte Ausgabe mit Alexander Bommes wird am 12. Juli zu sehen sein. "Schon wieder kommt mir ein Mann abhanden – wenn ich nicht seit 27 Jahren verheiratet wäre, würde ich denken, es liegt an mir", sagte sie kurz nachdem Bommes seinen Ausstieg bekannt gegeben hat.

Jetzt, eine Woche später, gibt es wieder Hoffnung für Bettina Tietjen. Der NDR hat einen neuen Partner für die 59-Jährige gefunden. Und zwar: Jörg Pilawa.

Jörg Pilawa: Ab August unterstützt er Bettina Tietjen in der NDR-Talkshow. (Quelle: imago images)Jörg Pilawa: Ab August unterstützt er Bettina Tietjen in der NDR-Talkshow. (Quelle: imago images)

Laut dem Sender soll der 53-Jährige ab August gemeinsam mit Bettina Tietjen durch ihre monatliche Gesprächssendung am Freitagabend aus Hannover führen. Die Sendung ist dann Teil des Formats "NDR Talk Show", die es bereits zwei Mal im Monat aus Hamburg mit Barbara Schöneberger und Hubertus Meyer-Burckhardt als Gastgeber gibt.

Ab August kommt Jörg Pilawa

Gäste der ersten Sendung am 9. August sind laut NDR unter anderem der Ex-Handballprofi und "Let's Dance"-Gewinner Pascal "Pommes" Hens, der Schauspieler Thomas Ohrner und der Komiker Bastian Bielendorfer.
 


Bettina Tietjen erklärte, sie freue sich auf die Zusammenarbeit mit Jörg Pilawa, den sie schon lange kenne. Auch er freue sich nach seiner "Rückkehr zur 'NDR Talk Show' auf spannende Schnacks mit guten Gästen". Der 53-Jährige moderierte bereits von 2001 bis 2007 die "NDR Talk Show" – damals noch an der Seite von Julia Westlake.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur afp

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
HUAWEI Mate20 Pro für 9,95 € im Tarif MagentaMobil M
zur Telekom
Anzeige
Erstellen Sie jetzt 250 Visiten- karten schon ab 11,99 €
von vistaprint.de
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal