Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV >

Einschaltquoten: "Unschuldig" ganz oben auf dem Quotentreppchen

Einschaltquoten  

"Unschuldig" ganz oben auf dem Quotentreppchen

08.12.2019, 12:46 Uhr | dpa

Einschaltquoten: "Unschuldig" ganz oben auf dem Quotentreppchen. Alex Schwarz (Felix Klare, M) verdankt den Freispruch seinem Anwalt Stefan Vogt (Christoph Glaubacker, l) und seinem Bruder Daniel (Sascha Alexander Geršak).

Alex Schwarz (Felix Klare, M) verdankt den Freispruch seinem Anwalt Stefan Vogt (Christoph Glaubacker, l) und seinem Bruder Daniel (Sascha Alexander Geršak). Foto: Christine Schröder/ARD Degeto/Programmplanung und P/dpa. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Den Quotensieg am Samstagabend hat das deutsche Krimidrama "Unschuldig" in der ARD geholt. Den Film um einen Mann, der unschuldig für den Mord an seiner Frau im Gefängnis saß, schalteten 5,04 Millionen Menschen (18,5 Prozent Marktanteil) ein.

Die Spendengala "Ein Herz für Kinder" im ZDF erreichte 3,68 Millionen Menschen (13,9 Prozent). Bei der RTL-Castingshow "Das Supertalent" guckten 2,98 Millionen Zuschauer (10,7 Prozent) zu.

Auf den privaten Sendern verbreiteten gleich zwei Komödien Weihnachtsstimmung. "Santa Clause - Eine schöne Bescherung" auf Sat.1 verfolgten 1,94 Millionen Menschen (6,9 Prozent), "Verrückte Weihnachten" auf Vox 1,06 Millionen (3,8 Prozent).

Den Actionfilm "Stirb langsam 4.0" mit Bruce Willis auf ProSieben schalteten 1,82 Millionen Menschen (6,6 Prozent) ein, die Actionserie "MacGyver" auf Kabel eins 0,69 Millionen (2,5 Prozent). Das Drama "Billy Elliot - I Will Dance" auf ZDFneo sahen 0,33 Millionen Menschen (1,2 Prozent).

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal