Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Dschungelcamp >

Oliver Pocher und Frau sticheln gegen Michael Wendler und Laura Müller


Stichelei wegen insolventer Ex  

Oli und Amira Pocher machen sich über die Wendlers lustig

24.01.2020, 19:27 Uhr | JaH, t-online.de

Oliver Pocher und Frau sticheln gegen Michael Wendler und Laura Müller. Oliver Pocher und Amira Aly: Die beiden machen sich über Laura Müller und Michael Wendler lustig.  (Quelle: imago images / STAR-MEDIA)

Oliver Pocher und Amira Aly: Die beiden machen sich über Laura Müller und Michael Wendler lustig. (Quelle: imago images / STAR-MEDIA)

Laura Müller hat Michael Wendler ein neues Auto geschenkt. Die 19-Jährige filmte sich dabei, wie sie ihren "Schatz" mit dem Wagen überraschte. Amira und Oliver Pocher haben sich nun über diese "90 Sekunden Fremdschämen" lustig gemacht. 

Auf Instagram veröffentlichte Laura Müller am Donnerstag ein Video von sich und ihrem Freund Michael Wendler. Neben zahlreichen "Schaaaatzi"- und "Baaaby"-Ausrufen sowie vielen Liebesbekundungen konnten die Follower sehen, wie der "Sie liebt den DJ"-Interpret von seiner Freundin einen Pick-up geschenkt bekam. Amira und Oliver Pocher drehten dazu ein eigenes kleines Video, in dem sie sich über das Paar lustig machen. 

Zahlreichen Followern von Oli Pocher gefällt diese Wendler-Parodie sehr. "Ich liebe euch, bestes Paar", schreibt zum Beispiel Model Sarah KnappikLilly BeckerFelix Sturm und Robin Schulz schicken lachende Emojis. 

Zum Vergleich: So sah das Video von Laura Müller aus

Oliver Pocher bekommt in dem Video von seiner Frau ein Spielzeugauto geschenkt. "Ach Schatzi, ich lieb dich doch so sehr", sagt Amira mit verstellter Stimme, um wie Laura zu klingen. Ihr Mann antwortet: "Schatzi, obwohl meine Frau die Schulden übernommen hat und im Dschungelcamp sitzt?", und spielt damit auf Claudia Norberg und Gedanken an, die wohl etliche andere auch schon hatten. 

Neues Auto für den Wendler, Dschungel für seine Ex 

Denn nur kurz bevor Laura Müller das Video über ihr dekadentes Geschenk hochgeladen hatte, schüttete Claudia Norberg im Dschungelcamp ihr Herz aus. Sie habe damals die Plattenfirma auf ihren Namen eintragen lassen, da ihr Mann insolvent war. Wegen fehlender Aufträge ging es mit der Firma bergab. Claudia ist seitdem ebenfalls insolvent. Geld verdiente sie als Managerin von Michael Wendler. Nach der Trennung verlor sie ihre größte Einnahmequelle. 

Während der Wendler seine Insolvenz bereits beenden konnte, muss seine Noch-Ehefrau weiter mit den Schulden leben, auch nach der Trennung. Im Monat darf sie nur knapp unter 2.000 Euro von ihren Einnahmen für sich behalten. Ins Dschungelcamp ging sie eigenen Aussagen zufolge in erster Linie, um Geld zu verdienen. 

Claudia wurde als Siebte aus dem Dschungelcamp gewählt. Wer Deutschlands neuer Dschungelkönig wird, erfahren wir am Samstag. Dann findet das große Finale von "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" statt. Hier finden Sie alle Informationen, Hintergründe und News rund um die Sendung.

Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Letzte Chance auf Schnäppchen im Sale!
bei MADELEINE
Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal