Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV > DSDS >

DSDS: Florian Silbereisen noch Single und schwärmt von Helene Fischer

Bei DSDS  

Florian Silbereisen schwärmt von Ex-Freundin Helene

22.03.2020, 16:22 Uhr | rix, t-online.de

 (Quelle: RTL)
DSDS-Neuling Silbereisen schwärmt von Helene Fischer

Im Dezember 2018 gaben Florian Silbereisen und Helene Fischer ihre Trennung bekannt. Doch noch immer schwärmt der Schlagerstar von seiner Ex, so auch am Samstagabend bei DSDS. "Sie ist mit Abstand die Perfekteste", sagte Silbereisen dort. Die Szene sehen Sie oben im Video ab Minute 5:47. (Quelle: RTL)

"Sie ist die Perfeksteste": Hier schwärmt Florian Silbereisen bei DSDS von seiner Ex Helene (ab Minute 5:47). (Quelle: RTL)


Im Dezember 2018 gaben Florian Silbereisen und Helene Fischer ihre Trennung bekannt. Ein Jahr später sitzt der Schlagerstar bei DSDS in der Jury – und schwärmt von seiner Ex.

Das Liebes-Aus von Helene Fischer und Florian Silbereisen kurz vor Weihnachten 2018 war für die Schlagerbranche ein Schock. Die Meldung schlug ein wie eine Bombe, für viele Fans brach eine Welt zusammen. Das ist mittlerweile 15 Monate her. Seitdem hat sich einiges verändert.

Helene Fischer hat wieder einen neuen Freund, Florian Silbereisen hingegen ist nach wie vor Single, wie der Schlagerstar jetzt am Samstagabend bei DSDS verriet. Denn als Pietro Lombardi zu Beginn der Show von Moderator Alexander Klaws in der Sendung gefragt wurde, ob er denn mittlerweile eine Frau gefunden habe, sagte der ehemalige DSDS-Gewinner: "Nein, ich habe noch Zeit." In das Gespräch klinkte sich auch Florian Silbereisen ein mit: "Da sind wir schon zu zweit."

"Sie ist mit Abstand die Perfekteste"

Später in der Liveshow kam der 38-Jährige dann noch einmal auf seine Ex-Freundin zu sprechen. Denn unter den Kandidaten ist ein großer Helene-Fischer-Fan: Paulina. Als Florian Silbereisen dann ihre Performance beurteilen sollte, sagte er ihr: "Helene ist nicht umsonst so erfolgreich. Sie ist mit Abstand die Perfekteste, weil sie nie aufhört, an sich zu arbeiten. Tag und Nacht."

Der Schlagerstar kam aus dem Schwärmen gar nicht mehr heraus: "Wenn sie für die Show arbeitet, dann lebt sie dafür." Helene Fischer höre nie auf zu proben. "Wenn alle ins Bett gehen, dann macht sie weiter. Wenn alles schon perfekt ist, dann sagt sie: 'Leute, von vorne!'" Mit den lobenden Worten über seine Ex wollte Florian Silbereisen aber nicht etwa einen Liebescomeback-Versuch starten, sondern Paulina nur ermutigen, hart zu arbeiten, denn dann könne sie genauso erfolgreich sein wie ihr großes Idol Helene Fischer.

Paulina kam übrigens eine Runde weiter. Marcio Pereira Conrado hat die Show verlassen müssen. Somit sind aktuell nur noch fünf Kandidaten im Rennen. Wer "Deutschland sucht den Superstar" gewinnt, das entscheidet sich im April.

Verwendete Quellen:
  • "Deutschland sucht den Superstar"-Folge vom 21. März

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal