Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV >

Guido Maria Kretschmers neue Show: mit nackter Promi-Haut gegen Krebs

Promis ziehen blank  

Guido Maria Kretschmer moderiert neue Nacktshow

20.07.2020, 10:30 Uhr | rix, t-online, spot on news

Guido Maria Kretschmers neue Show: mit nackter Promi-Haut gegen Krebs. Guido Maria Kretschmer: Der Designer übernimmt die Moderation der neuen Vox-Show. (Quelle: John Phillips/Getty Images for MBFW)

Guido Maria Kretschmer: Der Designer übernimmt die Moderation der neuen Vox-Show. (Quelle: John Phillips/Getty Images for MBFW)

Vox möchte auf ein wichtiges Thema aufmerksam machen – mit einer neuen Show und nackten Promis. Die Moderation soll Designer Guido Maria Kretschmer übernehmen.

In der neuen Sendung von Vox "Jetzt ist Showtime – Stars gegen Krebs" wollen Promis auf die Krebsvorsorge aufmerksam machen – und das, indem sie die Hüllen fallen lassen. Das berichtete zuerst die "Bild am Sonntag". In dem neuen Format sollen sich bekannte Persönlichkeiten wie "Let's Dance"-Jurorin Motsi Mabuse für den guten Zweck ausziehen.

Insgesamt 16 Promis – die Hälfte Männer, die andere Hälfte Frauen – machen sich für das wichtige Thema nackt. Das Ganze soll auf charmante Weise über die Bühne gehen. Die Teilnehmer würden sich stilvoll zu Musik entkleiden, heißt es in der Sonntagszeitung.

Auch Joachim Llambi ist dabei

Um welche Promis es sich dabei handelt, ist derzeit noch ein Geheimnis. Was allerdings schon fest steht: Neben Motsi Mabuse wird auch "Let's Dance"-Chefjuror Joachim Llambi die Hüllen fallen lassen. Mit der neuen Show möchte der Sender die Botschaft senden, sich auszuziehen und untersuchen zu lassen, könne Leben retten.

Motsi Mabuse und Joachim Llambi: Sie machen beide bei der neuen Show mit. (Quelle: Florian Ebener/Getty Images)Motsi Mabuse und Joachim Llambi: Sie machen beide bei der neuen Show mit. (Quelle: Florian Ebener/Getty Images)

Im Interview mit RTL erklärte der "Shopping Queen"-Star, er glaube, "dass Krebs ein Thema ist für viele Menschen und je älter man wird, desto mehr Menschen trifft man eben auch, die erkranken". Er wisse, wie wichtig es sei, zur Vorsorge zu gehen, da man damit Leben retten könne. Das Thema spreche ihn persönlich an, da eine gute Freundin von ihm vor drei Jahren an Krebs gestorben sei, erzählte der Designer. "War schwierig für mich und ich habe es bis heute nicht ganz überwunden."

Vorbild der neuen Show ist "Who Bares Wins". Das Format gibt es bereits in anderen Ländern. Die deutsche Variante soll 2021 über die Bildschirme flimmern. Die Dreharbeiten sollen Ende dieses Jahres starten.

Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team von t-online

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal