HomeUnterhaltungTVTatort

WDR zeigt alle Schimanski-"Tatorte"


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextIndonesien: 127 Tote nach PlatzsturmSymbolbild für einen TextUmfrage: AfD und Linke legen zuSymbolbild für einen Text"Masked Singer": Erste Prominente rausSymbolbild für einen TextMutter und Tochter angeschossenSymbolbild für einen TextTrauer: Wrestling-Legende ist totSymbolbild für einen TextF1: Kuriose Strafe für MercedesSymbolbild für einen TextKarl Lauterbach: "Sind im Krieg mit Putin"Symbolbild für einen TextSchwerverletzter nach MassenkarambolageSymbolbild für einen TextFC Bayern: Zwei Stars Corona-positivSymbolbild für ein VideoBodycam filmt Rettung aus Feuer-AutoSymbolbild für einen TextUkrainerin vor Augen ihrer Kinder getötetSymbolbild für einen Watson TeaserRed-Bull-Boss soll schwer erkrankt seinSymbolbild für einen TextDieses Städteaufbauspiel wird Sie fesseln

WDR zeigt alle Schimanski-"Tatorte"

Von dpa, t-online, rix

Aktualisiert am 31.08.2020Lesedauer: 2 Min.
Götz George als Horst Schimanski: 1981 lief der erste "Tatort" mit ihm in seiner bekanntesten Rolle.
Götz George als Horst Schimanski: 1981 lief der erste "Tatort" mit ihm in seiner bekanntesten Rolle. (Quelle: imago images / United Archives)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Horst Schminski ist Kult und bleibt für viele auch Jahre später noch immer der beliebteste TV-Kommissar. Anlässlich des diesjährigen "Tatort"-Jubiläums holt der WDR alle Folgen ins Programm.

Zum 50-jährigen Bestehen der "Tatort"-Krimireihe hat der WDR für die Zuschauer wieder eine Überraschung im Gepäck. Der Sender zeigt alle 29 Schimanski-Folgen. Der erste "Tatort" von 1981 mit Götz George (1938-2016) als Kult-Kommissar Horst Schimanski zeigt Das Erste an diesem Freitag. Bis zum 10. November laufen danach zehn weitere Folgen jeweils dienstags im WDR Fernsehen, wie der Westdeutsche Rundfunk am Montag in Köln mitteilte.


Die "Tatort"-Teams im Überblick

Saarbrücken: Hauptkommissare Adam Schürk (gespielt von Daniel Sträßer) und Leo Hölzer (Vladimir Burlakov) ermitteln zusammen seit 2019. Seit 2022 machen Hauptkommissare Esther Baumann (Brigitte Urhausen) und Pia Heinrich (Ines Marie Westernströer) das Team komplett.
München: Hauptkommissare Ivo Batic (gespielt von Miroslav Nemec) und Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl) lösen die Fälle seit 1991. Seit 2014 werden sie zusätzlich von Kommissar Kalli Hammermann (Ferdinand Hofer) unterstützt.
+20

Die restlichen der 29 Schimanski-"Tatorte", die von 1981 bis 1991 entstanden, sollen dann 2021 zu sehen sein. Alle Folgen sind jeweils 90 Tage lang in der ARD-Mediathek zu sehen. Laut WDR werden alle Folgen restauriert und in HD-Qualität ausgestrahlt.

"Er war einer der beliebtesten TV-Kommissare aller Zeiten"

"Schimmi hat polarisiert, aber er war und ist weit über die Grenzen des Ruhrgebiets hinaus einer der beliebtesten TV-Kommissare aller Zeiten", erklärte der WDR-Programmdirektor Information, Fiktion und Unterhaltung, Jörg Schönenborn. Götz George habe als Horst Schimanski eine neue Krimi-Ära eingeleitet und damit Fernsehgeschichte geschrieben.

Anzeigen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Symbolbild für ein Video
Verfolgt Putins Verbündeter einen perfiden Plan?

Bis 1991 gab es 29 Schimanski-"Tatorte". Zwei Fälle kamen auch ins Kino: "Zahn um Zahn" (1985) und "Zabou" (1987). Später gab es eine Reihe "Schimanski" außerhalb des "Tatort"-Formats. Filmstar Götz George starb vor vier Jahren, am 19. Juni 2016.

Zuschauer entscheiden "Tatort"-Wiederholungen

Anlässlich der 50-jährigen Jubiläums hatte die ARD die Zuschauer dieses Jahr abstimmen lassen, welche "Tatort"-Wiederholungen während der Sommerpause ins Programm geholt werden sollen. Ab dem 6. September laufen dann wieder neue Fälle. Der erste neue "Tatort" kommt aus Österreich.

Götz George war im Juni 2016 völlig überraschend in Hamburg verstorben. Der Schauspieler wurde 77 Jahre alt. Er wurde im engsten Familienkreis in seiner Geburtsstadt Berlin beerdigt.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
  • Presseportal: "Ab 4. September in HD: WDR bringt Schimanski zurück ins Fernsehen"
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Von Mario Thieme
ARDGötz GeorgeTatort
TV-Serien und Filme


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website