Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextDieser Star gewinnt "Let's Dance"Symbolbild für einen TextTrump zahlt saftige GeldstrafeSymbolbild für einen TextPanzer-Video als Propaganda entlarvtSymbolbild für einen TextBrand legt Flughafen Genf kurz lahmSymbolbild für einen TextUS-Bischof verweigert Pelosi KommunionSymbolbild für einen TextRekord-Eurojackpot geht nach NRWSymbolbild für einen TextNot-OP bei Schlagerstar Tony MarshallSymbolbild für einen TextFrau protestiert nackt in CannesSymbolbild für einen TextÜberraschendes Comeback bei Sat.1Symbolbild für einen TextBVB-Torhüter findet neuen KlubSymbolbild für einen Watson TeaserFormel 1: Haas-Boss zählt Mick Schumacher an

ARD-Familienfilm setzt sich gegen Konkurrenz durch

Von dpa
Aktualisiert am 31.10.2020Lesedauer: 1 Min.
"Papa auf Wolke 7" mit Oliver Mommsen hat sich im Quotenrennen gegen die Konkurrenz durchgesetzt.
"Papa auf Wolke 7" mit Oliver Mommsen hat sich im Quotenrennen gegen die Konkurrenz durchgesetzt. (Quelle: Gerald Matzka/zb/dpa./dpa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Berlin (dpa) - Die mit Abstand meisten Fernsehzuschauer entschieden sich für den Familienfilm in der ARD. 4,78 Millionen sahen "Papa auf Wolke 7" mit Oliver Mommsen im Ersten, das entsprach einem Marktanteil von 19,3 Prozent.

Für 3,68 Millionen Menschen war die erste Folge der Krimiserie "Schatten der Mörder - Shadowplay" unter anderen mit Nina Hoss im ZDF genau das Richtige (11,8 Prozent).

Die abendfüllende RTL-Sportshow "Ninja Warrior Germany - Die stärkste Show Deutschlands" hatte im Schnitt 2,75 Millionen Zuschauer und damit eine Quote von 9,3 Prozent. Sat.1 setzte ebenfalls auf Show: 1,34 Millionen sahen "Luke! Die Greatnightshow" (4,4 Prozent). Der US-Fantansy-Film "Zorn der Titanen" bei ProSieben zog 1,38 Millionen (4,5 Prozent) vor die Bildschirme.

Die US-Serie "Blue Bloods - Crime Scene New York" brachte Kabel eins 590 000 Zuschauer (1,9 Prozent). RTLzwei zeigte den US-Actionfilm "London Has Fallen", den 1,57 Millionen (5,1 Prozent) sahen. Auf Vox lief die US-Serie "Law & Order: Special Victims Unit" mit 970 000 Zuschauern, was einer Quote von 3,0 Prozent entsprach.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
René Casselly ist der Sieger von "Let's Dance"
ARDEinschaltquoteRTLZDF
TV-Serien und Filme


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website