Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV >

Kandidatin mit Regelbruch beim "Bachelor"? Das sagt RTL

In aktueller Folge  

Regelbruch beim "Bachelor"? Das sagt RTL

25.02.2021, 15:54 Uhr | JaH, t-online

Kandidatin mit Regelbruch beim "Bachelor"? Das sagt RTL . "Der Bachelor": Mit einem Satz sorgte Esther für Verwirrung.  (Quelle: TVNow)

"Der Bachelor": Mit einem Satz sorgte Esther für Verwirrung. (Quelle: TVNow)

Bei den Dreharbeiten zu "Der Bachelor" sind sowohl die Kandidatinnen als auch der Rosenkavalier selbst von der Außenwelt abgeschirmt. Allerdings plauderte nun eine der Frauen etwas aus, dass die Zuschauer stutzig machte. 

Die aktuelle Staffel "Der Bachelor" findet in diesem Jahr wegen der Corona-Pandemie in Deutschland statt. Dennoch sollen die Kandidatinnen in der Zeit mit dem TV-Junggesellen Niko Griesert nichts nach außen tragen, benutzen keine Smartphones und dürfen keine Freunde treffen. Doch ganz so streng scheint das Kontaktverbot doch nicht zu sein.

Bei einem Gruppendate plauderte nämlich Kandidatin Esther jetzt aus, dass sie mit ihrem Vater über den Bachelor gesprochen habe. "Ich habe mit meinem Papa telefoniert und der findet dich toll", berichtete sie Niko stolz. "Der hat dich natürlich gegoogelt. Er meinte: Der ist ja echt ein seriöser Typ, der hat ja nicht mal Vorstrafen." Sie habe ihm erzählt, wie glücklich sie sei und brach daraufhin am Telefon wohl in Tränen aus. "Ich habe mega geheult, weil es so schön war, ihn zu hören." 

"Esther hat nicht gegen die Regeln verstoßen"

Sehen konnte man dieses Gespräch nicht. Ohnehin war es vielen TV-Zuschauern neu, dass die Kandidatinnen in der so genannten Mädels-Villa Kontakt zu ihren Familienangehörigen haben dürfen. Auf Nachfrage von t-online erklärte eine RTL-Sprecherin daraufhin: "Die Kandidatinnen können in unregelmäßigen Abständen ihre Familie kontaktieren. Weder hat also Esther gegen die Regeln verstoßen noch haben sich unsere Regeln geändert." Bisher hat also wohl nie jemand über den Kontakt zur Außenwelt gesprochen. 

Dass Esthers Vater erfreut über die reine Weste seines potenziellen Schwiegersohnes gewesen sei, sorgte auf Twitter übrigens für Lacher. Vor allem mit Blick auf den Bachelor aus dem vergangenen Jahr, Sebastian Preuss, fanden sich einige hämische Kommentare.  

Der Münchener hatte für Schlagzeilen gesorgt, weil er als Teenager mit einer Tat in Zusammenhang stand, bei der eine weitere Person mit Hilfe eines Schwans verletzt wurde. 

Esther konnte kurz nach dem Telefonat mit ihrem Vater selbigen ohnehin wieder in die Arme schließen. Der Bachelor schickte sie und zwei andere Kandidatinnen nach Hause. In der kommenden Folge werden dann nur noch sechs Damen um das Herz des 30-Jährigen kämpfen. 

Verwendete Quellen:
  • RTL / TVNow: "Der Bachelor" Folge sechs vom 24. Februar 2021
  • Anfrage an RTL
  • Twitter: Reaktionen zum #Bachelor
  • weitere Quellen
    weniger Quellen anzeigen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Alba Modatchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal