Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV >

Einschaltquoten: Krimiwiederholung vor König Fußball

Einschaltquoten  

Krimiwiederholung vor König Fußball

02.05.2021, 11:18 Uhr | dpa

Einschaltquoten: Krimiwiederholung vor König Fußball. Halbfinale im Signal Iduna Park zwischen Dortmund und Holstein Kiel.

Halbfinale im Signal Iduna Park zwischen Dortmund und Holstein Kiel. Foto: Friedemann Vogel/epa Pool/dpa. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - König Fußball schon wieder von einem Krimi entthront: Der drei Jahre alte ZDF-Krimi "Wilsberg: Die Nadel im Müllhaufen" hat bei seiner Wiederholung am Samstagabend sogar den DFB-Pokal geschlagen und praktisch genauso viele Zuschauer wie bei seiner Premiere im September 2018 geholt.

Im Schnitt 6,56 Millionen schalteten den Münster-Krimi mit Leonard Lansink ein, was 20,9 Prozent Marktanteil ab 20.15 Uhr entsprach. Privatdetektiv Wilsberg ermittelt in dem Film nach einem Leichenfund im Müll. Geht es um dreckige Entsorgungsdeals oder steckt hinter dem Mord gar die Mafia?

Das DFB-Pokalspiel Borussia Dortmund-Holstein Kiel (5:0) verfolgten ab 20.30 Uhr im Ersten 5,61 Millionen (18,0 Prozent). Das erste DFB-Halbfinale am Freitag war ebenfalls einem ZDF-Krimi unterlegen.

Die Sci-Fi-Komödie "Guardians of the Galaxy Vol. 2" bei ProSieben erreichte 1,90 Millionen ab 20.15 Uhr (6,3 Prozent), die RTL-Rankingshow "Die größten Fernsehmomente der Welt" 1,60 Millionen (5,9 Prozent), die Animationskomödie "Hotel Transsilvanien 3 - Ein Monster Urlaub" bei Sat.1 durchschnittlich 1,45 Millionen (4,7 Prozent) und die Komödie "Wenn Liebe so einfach wäre" mit Meryl Streep bei Vox 1,07 Millionen (3,5 Prozent).

Dahinter lagen Kabel eins mit der Actionkomödie "Miami Cops" mit Bud Spencer und Terence Hill von 1985 (0,88 Millionen/2,8 Prozent), ZDFneo mit Roland Emmerichs Katastrophenspektakel "2012" aus dem jahr 2009 (0,88 Millionen/2,9 Prozent bei leicht längerer Dauer als Spencer/Hill) sowie die vierstündige RTLzwei-Doku "Pop Giganten" (0,69 Millionen/2,6 Prozent).

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: