Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Florian Silbereisen kalkuliert DSDS-Shitstorm ein

Von t-online, CKo

Aktualisiert am 09.01.2022Lesedauer: 2 Min.
Florian Silbereisen: Der SchlagersÀnger ist ab 22. Januar als Juror bei DSDS zu sehen.
Florian Silbereisen: Der SchlagersĂ€nger ist ab 22. Januar als Juror bei DSDS zu sehen. (Quelle: RTL / JĂŒrgensTV/Beckmann)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Florian Silbereisen sitzt ab Ende Januar fest in der Jury von DSDS. Vorab erklÀrt der Schlagerstar, warum er einen Shitstorm erwartet und wie er als Juror sein wird.

RTL trennte sich nach vielen Jahren von Dieter Bohlen als Juror bei "Deutschland sucht den Superstar". Das TV-Urgestein musste weichen und machte drei neuen Gesichtern Platz. Neben SĂ€ngerin Ilse DeLange und Musikproduzent Toby Gad ist Florian Silbereisen das AushĂ€ngeschild fĂŒr die neue Staffel der Castingshow.


Florian Silbereisen im Wandel der Zeit

1991: Mit zehn Jahren stand Florian Silbereisen zum ersten Mal auf der BĂŒhne.
1995: Der Teenie tingelte von einer Show zur nÀchsten.
+11

Der SchlagersĂ€nger freut sich sehr auf seine neue Rolle, verrĂ€t er im GesprĂ€ch mit "Bild am Sonntag". Die Folgen wurden bereits im Sommer aufgezeichnet – und der neue Juror teasert schon vor Start an: "Wir haben Kandidaten dabei, die Weltstartalente mitbringen. Selbst Toby Gad, ein Weltstarproduzent, war wirklich beeindruckt."

Silbereisen sucht nach der nÀchsten Helene Fischer

Der 40-JĂ€hrige wĂŒrde von sich behaupten, ein gutes Auge fĂŒr Talente zu haben. "Immerhin durfte ich in vielen ARD-Shows schon einige Stars auf den Weg nach ganz oben begleiten. Von Andreas Gabalier bis Helene Fischer. Ich hoffe, wir finden bei DSDS die nĂ€chste Helene!" Als Jurymitglied weiß er, dass er streng sein mĂŒsse; falsches Lob helfe niemandem weiter. "Ich werde klar und deutlich urteilen, aber ich werde auf keinen Fall verurteilen", betont der Musiker.

Weitere Artikel


Doch Silbereisen weiß auch, dass er auf dem "derzeit gefĂ€hrlichsten Schleudersitz im deutschen Fernsehen" Platz nimmt. FĂŒr Kritik wappnet er sich schon jetzt, schließlich tritt er in Bohlens große Fußstapfen, noch dazu hat der Poptitan viele Fans. "Der Shitstorm ist einkalkuliert. DSDS war fast 20 Jahre lang Dieter Bohlen." Die Sendung mĂŒsse neue Fans gewinnen und sich neu erfinden – und das benötige Zeit.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
DSDSFlorian SilbereisenHelene FischerRTL
TV-Serien und Filme


t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website