Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland

HomeAuto

Website hilft: Neue Übersicht zu Autobahn-Dauerbaustellen


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextNRW: Mann auf offener Straße erschossenSymbolbild für einen TextElon Musk greift Apple anSymbolbild für einen TextDer nächste Schlagerstar hört aufSymbolbild für einen TextPaukenschlag bei Rekordmeister JuveSymbolbild für einen TextEx von Mross mit neuem Mann gesichtetSymbolbild für einen TextBitterböse: Netz feiert den WM-FlitzerSymbolbild für einen Text Stiftung von Schalke-Ikone: RekordsummeSymbolbild für einen TextAutobahn nach Unfall bis Dienstag gesperrtSymbolbild für einen TextNeues Traumpaar für "Sturm der Liebe"Symbolbild für ein VideoGrößter Vulkan der Welt ausgebrochenSymbolbild für einen Text"Patriot" fährt mit Auto in SitzblockadeSymbolbild für einen Watson TeaserARD-Kommentator schießt gegen die FifaSymbolbild für einen TextKreuzworträtsel - knobeln Sie mit!
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Neue Übersicht zu Autobahn-Dauerbaustellen

Von dpa
12.09.2019Lesedauer: 1 Min.
Eine neue Website zeigt Autofahrern Dauerbaustellen auf der deutschen Autobahnen an.
Eine neue Website zeigt Autofahrern Dauerbaustellen auf der deutschen Autobahnen an. Über das Angebot lassen sich Informationen zu allen gemeldeten Dauerbaustellen grafisch abrufen. (Quelle: Patrick Pleul./dpa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Bergisch Gladbach (dpa/tmn) - Eine neue Website zeigt Autofahrern Dauerbaustellen auf der deutschen Autobahnen an. Über das Angebot lassen sich Informationen zu allen gemeldeten Dauerbaustellen grafisch abrufen, erklärt die Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt).

Erreichbar ist die Seite unterwww.baustellen-check.de. Über Filtereinstellungen lassen sich Baustellen zum Beispiel nur für bestimmte Bundesländer oder Autobahnen anzeigen. Auch sind Kategorien wie "Baustellentyp", "Sperrungen" oder "Baustellenlänge" einstellbar.

Die Nutzer können auch ein Feedback geben, zu den Baustellen selbst oder zur Meldung, wenn diese zum Beispiel fehlerhaft sein sollte, so die BASt. Auch eine Bewertung etwa zur Baustellenlänge sei möglich.

Die Anwendung ist im Rahmen des Projekts proFUND von einem Partner der BASt entwickelt worden. proFUND wird im Rahmen einer Förderinitiative vom Bundesverkehrsministerium gefördert.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Experte enthüllt riesigen Blitzer-Murks
  • Markus Abrahamczyk
Von Markus Abrahamczyk
Bergisch Gladbach

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website