Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextTexas: Witwer von get├Âteter Lehrerin gestorbenSymbolbild f├╝r einen TextGNTM: Sie ist das neue TopmodelSymbolbild f├╝r einen TextNeuer Hertha-Trainer wohl gefundenSymbolbild f├╝r einen TextDepeche-Mode-Star Andy Fletcher ist totSymbolbild f├╝r einen TextFestnahmen bei Queen-LeibgardeSymbolbild f├╝r einen TextEklat in Paris: Junge weint nach Schl├ĄgerwurfSymbolbild f├╝r einen TextYes-Schlagzeuger ist totSymbolbild f├╝r einen TextRTL-Moderatorin sorgt f├╝r SchockmomentSymbolbild f├╝r einen TextRealitystar ist Vater gewordenSymbolbild f├╝r einen TextWegen HSV-Ruf: 100 Menschen bei Schl├ĄgereiSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserHeidi Klum macht Kritikern deutliche Ansage

Flugauto darf in Europa abheben

  • Markus Abrahamczyk
Von Markus Abrahamczyk

Aktualisiert am 27.01.2022Lesedauer: 2 Min.
Verwandlung in drei Minuten: Dieses Gef├Ąhrt ist Sportwagen und Flugzeug zugleich. (Quelle: Glomex)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Starterlaubnis f├╝r Europas erstes Flugauto: Das Aircar des Unternehmens Klein Vision ist offiziell lufttauglich. Auf dem Weg zur begehrten Lizenz ging es aber nicht immer nur aufw├Ąrts.

Seit vielen Jahren k├╝ndigen Berichte das fliegende Auto an. Und ebenfalls seit vielen Jahren wurde daraus nichts. Wie viele Autofahrer sich die Starterlaubnis ├╝berhaupt herbeisehnen ÔÇô unklar. Nun aber wurde eine wichtige Lizenz vergeben: Der slowakische Hersteller Klein Vision erhielt nach eigenen Angaben von der dortigen Flugaufsicht das Luftt├╝chtigkeitszeugnis. Demnach ist sein Flugauto in Europa f├╝r den Luftverkehr freigegeben.

Laut einer repr├Ąsentativen Forsa-Umfrage aus dem Jahr 2020 lehnt die Mehrheit der Deutschen den Einsatz von Flugtaxis grunds├Ątzlich ab. Lediglich bei einem medizinischen Notfall k├Ânnte sich eine Mehrheit vorstellen, dass Flugtaxis Erkrankte transportieren.

Vorausgegangen seien 70 Stunden Tests gem├Ą├č der Standards der Europ├Ąischen Agentur f├╝r Flugsicherheit (EASA). Dabei seien mehr als 200 Starts und Landungen absolviert worden.

Abgehoben: Die Firma Klein Vision aus der Slowakei will Autos das Fliegen beibringen.
Abgehoben: Die Firma Klein Vision aus der Slowakei will Autos das Fliegen beibringen. (Quelle: /Hersteller-bilder)

"Die Zertifizierung ├Âffnet die T├╝r f├╝r die Massenproduktion", sagt Aircar-Erfinder, Entwicklungsleiter und Testpilot Stefan Klein. Zumindest er steckt offenbar voller ├ťberzeugung von fliegenden Autos.

Denn auf dem Weg zur Lizenz ging es nicht immer nur nach oben: Ein fr├╝heres Flugauto von ihm (damals noch mit dem Namen "Aeromobil") st├╝rzte im Jahr 2015 bei einem Test in der Slowakei ab. Klein konnte sich mit einem Fallschirmsprung aus einer H├Âhe von 300 Metern retten.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Putins Plan geht auf
Olaf Scholz besichtigt das ehemalige Gef├Ąngnis "Number Four", in dem w├Ąhrend der Apartheid in S├╝dafrika auch zahlreiche politische Gefangene einsitzen mussten: W├Ąhrend der Afrika-Reise des Kanzlers wird in Deutschland hitzig ├╝ber Waffenlieferungen f├╝r die Ukraine gestritten.


Platz f├╝r Zwei und Handgep├Ąck

Inzwischen hat sich aber nicht nur der Name ge├Ąndert, sondern auch das Auto. Die aktuelle Aircar-Version ÔÇô es ist die vierte ÔÇô wird von einem 160 PS starken BMW-Motor angetrieben. Sie hat eine Reichweite von 1.000 Kilometern und erreicht im Flug ein Reisetempo von 190 km/h. Innerhalb von weniger als drei Minuten soll das Fahrzeug vom Auto zum Flugzeug werden.

Wie sich das Auto verwandelt und wie es sich als Flugzeug macht, sehen Sie hier oder oben im Video.

Es bietet Platz f├╝r Zwei und eine Zuladung von 200 kg. Demnach reist man am besten nur mit Handgep├Ąck. Darin sollte sich aber ein g├╝ltiger Pilotenschein befinden. Andernfalls n├Ąmlich muss das Aircar am Boden bleiben.

Weitere Artikel

Schnelles Autowissen
Warum Motoren mal l├Ąngs und mal quer eingebaut sind
Vierzylindermotor: Bei den meisten Verbrennungsmotoren in Autos sind die Zylinder in Reihe angeordnet.

Private Fahrstunden
Wo Fahren ohne F├╝hrerschein erlaubt ist
Nachwuchs am Steuer: Auf ├Âffentlichen Stra├čen ist das Fahren ohne F├╝hrerschein eine Straftat.

St├Ądte und L├Ąnder im ├ťberblick
Wann die Verbrenner-Verbote kommen
Rushhour: Die Liste der St├Ądte, die Beschr├Ąnkungen f├╝r Benziner und Diesel planen, wird l├Ąnger.


├ťbrigens: Dass Sie auf der Autobahn von einem Flieger ├╝berholt werden, wird in naher Zukunft nicht geschehen. Und auch nicht in ferner. Eher werden Flugautos auf festgelegten Routen zum Einsatz kommen, beispielsweise entlang von Pendler-Strecken mit Dauer-Stau ÔÇô etwa als Taxi f├╝r Fahrg├Ąste, denen es viel Geld wert ist, ein paar Minuten fr├╝her anzukommen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
  • Markus Abrahamczyk
Von Markus Abrahamczyk
EuropaForsaSlowakei
Auto-Themen

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website