• Home
  • Auto
  • Technik & Service
  • Ratgeber
  • E-Auto-Prämien-Ende: Diese Autos kommen rechtzeitig


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für ein VideoTrump meldet FBI-Razzia in Mar-a-LagoSymbolbild für einen TextBayern will Corona-Plan nachschärfenSymbolbild für einen TextTV-Moderator trauert um SchwesterSymbolbild für einen TextGoogle für Tausende Nutzer nicht erreichbarSymbolbild für einen TextBoeing darf Dreamliner wieder liefernSymbolbild für einen TextSchauspielerin nach Unfall im KomaSymbolbild für einen TextHier gibt es die höchsten ZinsenSymbolbild für einen TextFußballstar geht auf Fan losSymbolbild für einen TextHeißluftballon außer Kontrolle – Mann totSymbolbild für einen TextGute Nachrichten für Eintracht FrankfurtSymbolbild für einen TextFrankfurt: 14-Jährige vermisstSymbolbild für einen Watson TeaserJauch: So sorgt er in Hotels für ÄrgerSymbolbild für einen TextDieses Städteaufbauspiel wird Sie fesseln

Diese Plug-ins und E-Autos kommen noch rechtzeitig

Von Christopher Clausen

Aktualisiert am 30.06.2022Lesedauer: 1 Min.
Wackelkontakt: Wie lange die Förderprämie noch läuft und ob Kunden ihre Autos rechtzeitig bekommen, ist in vielen Fällen ungewiss.
Wackelkontakt: Wie lange die Förderprämie noch läuft und ob Kunden ihre Autos rechtzeitig bekommen, ist in vielen Fällen ungewiss. (Quelle: Zoonar/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Die Förderprämie für E-Autos und Hybride könnte zumindest in Teilen zum Jahresende eingestellt werden. Mit welchen Autos Sie den Bonus noch mitnehmen können.

Was passiert mit der Förderprämie für E-Autos und Hybride? Die Ampelkoalition aus SPD, Grünen und FDP will die Subventionsregelung der Vorgängerregierung nur noch bis Ende dieses Jahres unverändert fortführen. Was danach kommt? Ungewiss. Besonders bei Plug-in-Hybriden ist offen, ob es überhaupt noch Geld geben wird.

Wenn es nach Bundesfinanzminister Christian Lindner (FDP) geht, werden die Prämien komplett entfallen. Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) will zumindest bei Hybridfahrzeugen das Aus der staatlichen Zuschüsse. Bei Elektrofahrzeugen ist laut Koalitionsvertrag eine Reform der Förderung für das Jahr 2023 vorgesehen sowie deren Ende ab 2025. Laut einem Bericht des "Handelsblattes" tendiert Bundeskanzler Scholz dazu, Lindner zu unterstützen.

Loading...
Symbolbild für eingebettete Inhalte

Embed

Lange Wartezeiten, unsichere Lage

Das Problem: Die Lieferzeiten für Autos sind aktuell sehr lang. Chipkrise, der Krieg in der Ukraine: Auf viele Interessenten kommt jetzt die Frage zu, ob sich die Bestellung eines Neuwagens mit E-Antrieb noch lohnt, bevor die Förderungen auslaufen. Denn: Es geht bei der Bewilligung der Prämien nicht um das Bestelldatum, sondern um die Erstzulassung des Autos. Am Freitag soll der Entwurf für den Bundesetat vorliegen – dann entscheidet sich, wie es weitergeht.

E-Auto-Prämie: Das gibt es
Batterieelektrische Autos bis 40.000 Euro (Nettolistenpreis) werden aktuell von staatlicher Seite mit 6.000 Euro gefördert, dazu kommt ein Herstelleranteil von 3.000 Euro. Kostet das E-Auto zwischen 40.000 und 60.000 Euro (Nettolistenpreis), dann beträgt der Bundesanteil 5.000 Euro plus 2.500 vom Hersteller, also 7.500 Euro.

Für Plug-in-Hybride bis 40.000 Euro gibt es eine Bundesförderung von 4.500 Euro plus 2.250 vom Hersteller, bei einem Listenpreis zwischen 40.000 und 65.000 Euro gibt es eine reduzierte staatliche Förderung von 3.750 Euro plus 1.875 Euro von den Herstellern.

Umstritten ist die Prämie auch, weil offenbar zahlreiche E-Autos, die in Deutschland mit einer Kaufprämie von bis zu 9.000 Euro gefördert werden, nach Ablauf der vorgeschriebenen Haltedauer von sechs Monaten ins Ausland exportiert werden.

Diese Autos kommen rechtzeitig

Das Neuwagenportal "Carwow" hat die jeweils zehn E-Autos und Hybride herausgesucht, die aktuell eine kurze Lieferzeit haben und damit noch mit großer Sicherheit förderfähig sind.

Sie überlegen, ein gebrauchtes E-Auto zu kaufen? Darauf sollten Sie achten.

E-Autos

Fahrzeug Lieferzeit
Mercedes EQB 3-4 Monate
Nissan Ariya 6 Monate
MG 5 3-6 Monate
Renault Megane E-Tech 2-6 Monate
Peugeot e-Traveller 4 Monate
Citroën e-SpaceTourer 3 Monate
DS 3 Crossback Elektro 4-5 Monate
Citroën e-Jumpy Kombi 3 Monate
Jaguar i-Pace 3-5 Monate
Citroën e-Berlingo 6 Monate

Hybride

Modell Lieferzeit
Ford Kuga 6 Monate
MG EHS 6 Monate
Jeep Compass 3-6 Monate
Jaguar F-Pace 4-5 Monate
Citroën C5 Aircross 6 Monate
Lexus UX 4-6 Monate
Mitsubishi Eclipse Cross 2-6 Monate
Peugeot 508 SW 5 Monate
Mazda CX 60 4 Monate
Range Rover Evoque 4-7 Monate
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Auto verleihen: Das ist wichtig
Von Christopher Clausen
Christian LindnerFDPHandelsblattRobert HabeckSPD
Auto-Themen

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website