• Home
  • Digital
  • Computer
  • Hardware
  • Ikea verkauft neuen Sonos-Lautsprecher


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild fĂŒr ein VideoWo der G7-Gipfel stattfindet – und warumSymbolbild fĂŒr einen TextDeutschland schwimmt zu WM-GoldSymbolbild fĂŒr einen TextRussland droht ZahlungsausfallSymbolbild fĂŒr einen TextZahl der Borreliose-Infektionen gestiegenSymbolbild fĂŒr einen TextHertha wĂ€hlt Ex-Ultra zum PrĂ€sidentenSymbolbild fĂŒr einen TextCorona erhöht Risiko fĂŒr AlzheimerSymbolbild fĂŒr einen TextModeratorin zeigt ihren neuen FreundSymbolbild fĂŒr einen TextMindestens 20 Tote in Bar in SĂŒdafrikaSymbolbild fĂŒr ein VideoHier drohen nach der Hitze heftige UnwetterSymbolbild fĂŒr ein VideoFlugzeug geht in der Luft der Sprit aus Symbolbild fĂŒr einen TextPolizei rĂ€umt Berliner Park nach ÜberfĂ€llenSymbolbild fĂŒr einen Watson TeaserRTL-Moderatorin bei Flirt im TV erwischtSymbolbild fĂŒr einen TextPer Zug durch Deutschland - jetzt spielen

Ikea verkauft neuen Sonos-Lautsprecher

Von t-online, sha

Aktualisiert am 03.01.2022Lesedauer: 1 Min.
Ikea Lautsprecher Symfonisk: Das Streaming-GerÀt stammt eigentlich vom Hifi-Experten Sonos.
Ikea Lautsprecher Symfonisk: Das Streaming-GerÀt stammt eigentlich vom Hifi-Experten Sonos. (Quelle: Ikea)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Ikea hat den Nachfolger seines Regal-Lautsprechers Symfonisk ins Sortiment aufgenommen. Es sind die gĂŒnstigsten Lautsprecher des Herstellers Sonos auf dem Markt.

Ohne AnkĂŒndigung verkauft Ikea den Nachfolger seines Regal-Wifi-Speakers Symfonisk. Wie das VorgĂ€ngermodell kostet der Lautsprecher 99 Euro und ist in Weiß und Schwarz erhĂ€ltlich. Damit ist der Symfonisk der preiswerteste Lautsprecher mit Technik des Hifi-Herstellers Sonos auf dem Markt.

Worin sich der Lautsprecher im Vergleich zum VorgÀnger unterscheidet, gibt Ikea nicht an. Da sich am Aussehen und der Anordnung der Bedienelemente auf der Vorderseite nichts geÀndert hat, wurde vermutlich die Technik im Inneren des Lautsprechers verbessert.

Der Symfonisk Regal-Wifi-Speaker lĂ€sst sich waagerecht oder senkrecht aufstellen. Ikea bietet auch eine Halterung an, mit dem der Lautsprecher an der Wand befestigt werden kann. Eine auswechselbare Abdeckung fĂŒr die Vorderseite ist ebenfalls erhĂ€ltlich.

Bild als Lautsprecher

Neben dem Regal-Wifi-Speaker hat Ikea noch weitere Produkte in Zusammenarbeit mit dem Hifi-Hersteller Sonos im Angebot. Dazu gehören eine Tischleuchte mit integriertem Lautsprecher und seit vergangenem Sommer ein Bilderrahmen mit Wifi-Speaker, fĂŒr den verschiedene auswechselbare Motive erhĂ€ltlich sind.

Der Nutzer kann die Lautsprecher mit der Sonos-App steuern, die in den App-Stores von Google und Apple kostenlos heruntergeladen werden kann. Die Ikea-Speaker lassen sich in einem Heimnetzwerk mit anderen Sonos-Lautsprechern verbinden. Airplay 2 ist als Verbindungsmethode ebenfalls verfĂŒgbar, Bluetooth dagegen nicht.

Ikea verkauft sowohl die erste als auch die zweite Generation der Regal-Lautsprecher in seinem Online-Shop. Beide GerÀte sind momentan (Stand: 3. Januar 2022) ausverkauft.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Nasa findet Mondkrater einer unbekannten Rakete
  • Jan Moelleken
Von Jan Mölleken
IKEA

t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website