Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone > Apple >

Apple zahlt in EU-Steuerstreit 14 Milliarden Euro auf Treuhandkonto

Steuerstreit mit der EU  

Apple legt schon einmal 14 Milliarden zurück

19.09.2018, 07:38 Uhr | dpa-AFX

Apple zahlt in EU-Steuerstreit 14 Milliarden Euro auf Treuhandkonto. Apple-Chef Tim Cook: Der Konzern soll die EU um Steuermilliarden geprellt haben. (Quelle: dpa/Karl Mondon/East Bay Times)

Apple-Chef Tim Cook: Der Konzern soll die EU um Steuermilliarden geprellt haben. (Quelle: Karl Mondon/East Bay Times/dpa)

Im Streit um möglicherweise illegale Steuervergünstigungen hat Apple den von der EU zurück geforderten Betrag vorläufig überwiesen. Noch ist der Fall aber nicht entschieden. 

Der iPhone-Hersteller Apple hat im Steuerstreit mit den Wettbewerbshütern der EU mehr als 14 Milliarden Euro auf einem Treuhandkonto hinterlegt. Wie die EU-Kommission am Dienstag mitteilte, entspricht die Summe dem Profit, den Apple durch illegale Steuervergünstigungen in Irland machte. Sie soll endgültig gezahlt werden müssen, wenn EU-Gerichte über noch laufende Einsprüche von Apple und Irland entschieden haben.

Die Wettbewerbshüter der EU-Kommission waren bereits 2016 zu dem Ergebnis gekommen, dass Irland dem US-Technologiekonzern Apple wettbewerbsverzerrende Steuervorteile in Milliardenhöhe gewährt hatte. Wegen der Weigerung Irlands, das zu wenig gezahlte Geld plus Zinsen nachzufordern, leitete die EU-Kommission dann 2017 juristische Schritte gegen Irland vor dem Europäischen Gerichtshof ein.

Dieses Verfahren wird nun voraussichtlich eingestellt. Angesichts der Zahlung von Apple werde EU-Wettbewerbskommissarin Margrethe Vestager einen entsprechenden Vorschlag machen, teilte ein Sprecher am Abend mit.

Verwendete Quellen:
  • dpa

Ihre Meinung zählt!

Wir freuen uns auf angeregte und faire Diskussionen zu diesem Artikel.
Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

Live-Diskussion öffnen (0 Kommentare)

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone > Apple

shopping-portal