Sie sind hier: Home > Digital >

Versorgung am Wohnort: Bei Tarifen vom Mobilfunkdiscounter auch Netzanbieter prüfen

Versorgung am Wohnort  

Bei Tarifen vom Mobilfunkdiscounter auch Netzanbieter prüfen

08.11.2018, 10:46 Uhr | dpa

Versorgung am Wohnort: Bei Tarifen vom Mobilfunkdiscounter auch Netzanbieter prüfen. Bei der Wahl des Mobil-Discountanbieters ist der Preis ebenso wichtig wie das genutzte Netz und mögliche Einschränkungen.

Bei der Wahl des Mobil-Discountanbieters ist der Preis ebenso wichtig wie das genutzte Netz und mögliche Einschränkungen. Einige Anbieter erlauben etwa keine LTE-Nutzung. Foto: Franziska Gabbert. (Quelle: dpa)

München (dpa/tmn) - Wer günstig mobil telefonieren und surfen möchte, stößt fast zwangsläufig auf Angebote von Mobilfunkdiscountern. Hier ist neben dem Preis vor allem das genutzte Netz wichtig, wenn es um guten Empfang geht.

Die Discounter haben keine eigenen Funkmasten, sondern nutzen die Netze von Telekom, Vodafone und Telefonica (O2), berichtet die "Connect" (Ausgabe 12/18). Und je nach Region unterscheiden sich Netzabdeckung und LTE-Versorgung immens.

Interessenten prüfen daher vor Vertragsabschluss zunächst am besten, welcher Netzbetreiber genutzt werden soll und schauen dann auf die Netzkarten des jeweiligen Anbieters. Hier gibt es Informationen zur Netzabdeckung mit GSM (2G), UMTS (3G) und LTE (4G). Ist die Versorgung am Wohnort und häufig benutzten Orten schlecht, wählt man lieber ein anderes Angebot.

Auch wichtig: Viele Discounter bieten nicht das volle Tempo, das man mit einem Vertrag direkt beim Netzanbieter bekommen würde. Hier lohnt ein Blick auf die maximale Datenrate. Wieder andere Billiganbieter erlauben in manchen Tarifen gar keine Nutzung des schnellen LTE-Funks. Solche Tarife lohnen sich höchstens noch für Wenignutzer. Auch weil künftig nur noch das LTE-Netz ausgebaut wird, raten die Experten zu LTE-Angeboten.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Klingt wie eine Legende: Teufels beliebteste Speaker
jetzt die Ultima 40 Serie entdecken
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018