Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextRussischer Oberst überrascht mit KritikSymbolbild für einen TextKind in Brandenburger See ertrunkenSymbolbild für einen TextEx-Basketball-Kapitän Okulaja ist totSymbolbild für einen TextBauer ist ältester Mann der WeltSymbolbild für einen Watson Teaser"Maischberger"-Gast fand Emma-Brief "daneben"Symbolbild für einen TextBericht: Flugzeugabsturz war kein UnfallSymbolbild für einen TextRussische Panzer fahren in MinenfalleSymbolbild für einen TextVolksmusikstar spricht über SchlaganfallSymbolbild für ein VideoSchlammlawine reißt Zug aus den Gleisen Symbolbild für einen TextPSG-Star boykottiert Regenbogen-TrikotSymbolbild für einen TextCover mit Kim Kardashian heftig kritisiert

Wie Corona im Netz mit Humor bekämpft wird

Von t-online
Aktualisiert am 18.03.2020Lesedauer: 2 Min.
In einem Scherzvideo verkauft ein Straßenhändler Klopapier: Corona regt viele Menschen auch zum Lachen an.
In einem Scherzvideo verkauft ein Straßenhändler Klopapier: Corona regt viele Menschen auch zum Lachen an. (Quelle: Instagram / Oliver Pocher)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Das Coronavirus ist derzeit bestimmendes Thema. Um sich nicht der Angst zu ergeben, begegnen viele Menschen der Situation mit Humor und schicken sich lustige Bilder per WhatsApp oder E-Mail. Unsere schönsten Funde.

Das Corona-Virus hält die Welt in Atem. Auch in Deutschland werden Maßnahmen zur Eindämmung der Infektion laufend verschäft. Doch anstatt sich Angst und Panik hinzugeben, fangen viele Menschen an, die Situation mit Humor zu nehmen.

Eine Auswahl von Bildern, Memes und Videos (sehen Sie oben im Artikel oder hier), die Nutzer auf Twitter, Instagram, Facebook und anderswo teilen.

Das Thema Klopapier ist wohl untrennbar mit dem Corona-Virus verbunden:

Empfohlener externer Inhalt
Twitter

Wir benötigen Ihre Zustimmung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Auf eBay-Kleinanzeigen werden Klopapierrollen zu vermutlich nicht ganz ernst gemeinten Preisen gehandelt:

Empfohlener externer Inhalt
Twitter

Wir benötigen Ihre Zustimmung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Absturz von Boeing in China mit 132 Toten war wohl kein Unfall
China, Region Guangxi: Bei den Bergungsarbeiten suchen Einsatzkräfte weiterhin nach dem Daten-Flugschreiber, der Aufschluss über die Unglücksursache geben soll.


Bei solchen Preisen ist es natürlich günstiger, einfach ein ICE-Ticket zu kaufen und sich dort mit ein paar Rollen einzudecken...

Empfohlener externer Inhalt
Facebook

Wir benötigen Ihre Zustimmung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Facebook-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Facebook-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Andere freuen sich, dass ihre Sammelleidenschaft nun Früchte trägt:
"Jetzt zahlen sich die ganzen gesammelten Kassenbons endlich aus!"

Empfohlener externer Inhalt
Facebook

Wir benötigen Ihre Zustimmung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Facebook-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Facebook-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Nachdem fast alle Sportarten gecancelt wurden, sprießen täglich neue Disziplinen aus dem Boden:

Empfohlener externer Inhalt
Twitter

Wir benötigen Ihre Zustimmung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.


Der wahre Grund für den Schrei:

Corona zu Zeiten von Michelangelo:

Empfohlener externer Inhalt
Twitter

Wir benötigen Ihre Zustimmung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Die Olympischen Spiele sollen in diesem Jahr stattfinden. Aber mit Sicherheitsabstand:

Empfohlener externer Inhalt
Twitter

Wir benötigen Ihre Zustimmung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Daniela Katzenberger mit durchaus ansehnlichem Gollum-Auftritt:

Mariah Carey führt unterdessen mit ihren Töchtern eine unterhaltsame Händewasch-Performance auf:

Empfohlener externer Inhalt
Instagram

Wir benötigen Ihre Zustimmung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

"Nicht ins Gesicht fassen" ist einer der wichtigsten Tipps, um eine Ansteckung zu vermeiden. Nur, wie soll das gehen? Hier ein paar Vorschläge:

Empfohlener externer Inhalt
Twitter

Wir benötigen Ihre Zustimmung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Nach den ersten Tagen der Quarantäne mit ihren Kindern, entwickeln manche Eltern erstaunliche Tarnungstechniken:

Nicht jeder ärgert sich über die Quarantäne:
"Menschen: Mist, ich muss zwei Wochen in Quarantäne. Ihre Hunde:"

Empfohlener externer Inhalt
Instagram

Wir benötigen Ihre Zustimmung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Die Bahn weiß, was mittlerweile zum Alltag gehört. Wahrscheinlich gibt es bald die ersten Desinfektionsfläschchen mit Strasssteinchen.

Empfohlener externer Inhalt
Facebook

Wir benötigen Ihre Zustimmung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Facebook-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Facebook-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Hier ein Vorschlag zum Zeitvertreib, wenn man Netflix schon durchgespielt hat:

Empfohlener externer Inhalt
Twitter

Wir benötigen Ihre Zustimmung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Oben im Video sehen Sie ein paar lustige Videos, die im Internet und über die sozialen Medien viral gehen, oder Sie klicken hier.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Themen
CoronavirusDeutschlandFacebookInstagramTwitter

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website