Sie sind hier: Home > Digital >

Playstation 4 bei Aldi – lohnt sich das Sonderangebot?

Inklusive drei Spiele  

Playstation 4 bei Aldi – lohnt sich das Sonderangebot?

30.07.2020, 12:37 Uhr | str, t-online

Playstation 4 bei Aldi – lohnt sich das Sonderangebot?. Jemand spielt auf einer Playstation: Die Konsole gibt es demnächst bei Aldi im Sonderangebot. (Quelle: Katie Collins)

Jemand spielt auf einer Playstation: Die Konsole gibt es demnächst bei Aldi im Sonderangebot. (Quelle: Katie Collins)

Demnächst startet der Vorverkauf für die Playstation 5. Die Vorgängerkonsole gibt es dafür jetzt besonders günstig – unter anderem beim Discounter.

Foto-Serie mit 7 Bildern

Im Spätherbst kommt die neue Sony Playstation 5 in die Geschäfte –  wie viel die Konsole kosten wird, ist bisher unklar. Dafür purzeln jetzt schon die Preise für den Vorgänger: Der Discounter Aldi etwa will die Playstation 4 Pro ab dem 30. Juli für 367 Euro verkaufen und legt noch drei Gratis-Spiele obendrauf. Auch ein DualShock-Controller und ein Mono-Headset liegen dem Konsolen-Bundle bei. 

Die PS4 Pro hat 1 Terabyte (TB) Speicherplatz und stellt die Grafik in 4k-Auflösung dar. Aldi Nord und Süd bieten die Konsole in weiß an. Dazu gibt es die Spiele Gran Turismo Sport, Horizon Zero Dawn und Marvel's Spiderman. 

Dabei handelt es sich um ein durchaus attraktives Angebot. Die Playstation 4 Pro mit 1 TB kostet bei Amazon derzeit knapp 380 Euro. Für ein Bundle zum Beispiel in Kombination mit dem Spiel Red Dead Redemption zahlen Käufer oft um die 400 Euro. Eine PS4 Slim mit 500 MB Speicherplatz gibt es schon für unter 300 Euro.

Im Übrigen ist es auch nicht so, dass die PS4 dann Ende des Jahres zu den Altgeräten gehört. Tatsächlich dürften auch noch 2021 zahlreiche Titel für die PS4 erscheinen, während die Zahl der Spiele für die neue PS5-Konsole wenigstens im ersten halben Jahr noch recht gering sein dürfte.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team von t-online

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal