Sie sind hier: Home > Digital > Internet & Sicherheit > Internet > News und Tipps >

15 Jahre YouTube: Das waren die erfolgreichsten Clips auf der Plattform

Ein Zoobesuch und Gangnam Style  

Die erfolgreichsten YouTube-Videos der letzten 15 Jahre

15.02.2020, 10:07 Uhr | sle, t-online.de

Mit einem 18-Sekunden-Video fing alles an

Am 15. Februar wird YouTube 15 Jahre alt. Doch als Videoplattform war der Streaming-Dienst eigentlich nicht geplant… (Quelle: Bitprojects)

15 Jahre YouTube: Wie die Erfolgsgeschichte begann und was die erfolgreichsten Videos aller Zeiten sind, sehen Sie hier. (Quelle: Bitprojects)


Im ersten Jahr schauten sich mehrere Millionen Menschen Videos auf YouTube an. Heute werden jede Minute 500 Stunden Videomaterial hochgeladen. Manche Clips bringen es so weit, einen neuen Rekord aufzustellen.

Ein junger Mann steht vor dem Elefantengehege des Zoos von San Diego in den USA und erzählt, was er an den Tieren toll findet – ihre Rüssel. Das Video dauert nur 18 Sekunden, aber es schreibt Geschichte, denn "Me at The Zoo", so der Titel, ist das erste Video, das auf der neuen Plattform YouTube im April 2005 hochgeladen wurde. (Sehen können Sie es oben im Video.)

Das Video stammt von Jawed Karim, einem der drei Gründer von YouTube. Bereits ein Jahr später kauft Google das Videoportal für 1,65 Milliarden US-Dollar.

6 Milliarden Mal "Despacito"

Heute schauen Nutzer auf YouTube täglich über eine Milliarde Stunden Videos. Zu den erfolgreichsten Videos aller Zeiten zählen vor allem Musikvideos. Und mit über sechs Milliarden Aufrufen ist aktuell das erfolgreichste Video das Lied "Despacito" von Luis Fonsi featuring Daddy Yankee.

Auf Platz fünf liegt das erste Nicht-Musikvideo. Mit 4,22 Milliarden Aufrufen handelt es sich dabei um eine Folge der russischen Kinderserie "Mascha und der Bär" aus dem Jahr 2012.

Von solchen Zahlen waren die Videos aus den Anfängen von YouTube noch weit entfernt. Das erfolgreichste Video aus dem Gründungsjahr hatte aber immerhin bereits 92 Millionen Klicks. Schaut man sich das Video an, bemerkt man auch, wie professionell Videos auf YouTube mittlerweile aufgenommen werden.

Über die letzten 15 Jahre gab es einige Videos, die bisherige Zuschauer-Rekorde brachen.  Eine Werbevideo von Nike mit dem Fußballer Ronaldinho erreichte als erstes die Millionenmarke. Zehn Millionen Views knackte ein Video zur Titelmelodie der beliebten Fernsehserie "Pokémon". Das Tanzvideo "Evolution of Dance" von Judson Laipply schaffte es sogar zweimal auf Platz Eins der YouTube-Charts.

Im Dezember 2012 knackte der erste Künstler mit einem Video die Marke von einer Milliarde Aufrufen. Es ist das Musikvideo zu dem Song "Gangnam Style" des Künstlers Psy.

Ganze 1689 Tage dauerte es, bis ins Jahr 2017, bis ein Künstler einen größeren Hit landete als Psy– das aktuelle Rekordvideo zu "Despacito" von Luis Fonsi.

Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Internet & Sicherheit > Internet > News und Tipps

shopping-portal