Sie sind hier: Home > Digital > Internet & Sicherheit > Sicherheit >

Abzock-Anrufe stammen nicht aus Bundeskanzleramt

...

Bundeskriminalamt warnt  

Abzock-Anrufe stammen nicht aus Bundeskanzleramt

18.12.2017, 08:48 Uhr | t-online.de, hd

Abzock-Anrufe stammen nicht aus Bundeskanzleramt. Bundeskanzleramt: Die dubiose Anrufe kommen natürlich nicht von hier. (Quelle: dpa/Kay Nietfeld)

Bundeskanzleramt: Die dubiose Anrufe kommen natürlich nicht von hier. (Quelle: Kay Nietfeld/dpa)

Das Bundeskriminalamt warnt vor einer neuen Masche von Telefonbetrügern. Dabei geben sich Unbekannte als Mitarbeiter des Bundeskanzleramtes aus und fordern hohe Summen für Lösegeld.

Laut einem Bericht des "Hamburger Abendblattes" häufen sich in letzter Zeit Fälle, bei denen ein angeblicher Mitarbeiter des Bundeskanzleramts mit Firmen per Telefon oder E-Mail-Kontakt sucht.

Die skurrile Masche: Er nennt sich "Uwe Becker" und gibt sich als persönlicher Referent eines Abteilungsleiters im Bundeskanzleramt aus. Der Mann bittet um ein Gespräch mit der Geschäftsleitung.

Dann erklärt er, dass er im Auftrag eines "sicherheitspolitischen Beraters" von Bundeskanzlerin Angela Merkel anrufe. Der Bundesregierung fehlen angeblich rund 40 Millionen Euro, um Geiseln freizukaufen zu können. Daher sei sie auf Spenden der Industrie angewiesen. 

Laut BKA handelt es sich dabei um einen Betrugsversuch. Ihr Rat für Angerufene lautet: Auflegen und Anzeige erstatten. Ob schon Opfer auf diese Masche hereingefallen sind, ist noch nicht bekannt.

Liebe Leserinnen und Leser,

in Kürze werden wir unsere Community grundlegend neu gestalten. Wir wollen den Kontakt zu Ihnen vertiefen. Die Redaktion wird im Kommentarbereich aktiver sein, sodass Sie auch mit Redakteuren diskutieren können. Ab dem 29. Mai werden die bisherigen Community-Funktionen nicht mehr zur Verfügung stehen. Nach einer Pause von wenigen Tagen freuen wir uns darauf, Sie in unserer neuen Community begrüßen zu dürfen. Einen Überblick über die neuen Funktionen erhalten Sie hier. Leider wird es nicht möglich sein, alte Accounts und Kommentare zu übernehmen. Alle bisherigen Daten werden gelöscht.

Das Community-Team

Mehr zu den Themen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
EntertainTV nur 5,- € mtl. für MagentaZuhause Kunden
jetzt EntertainTV dazubuchen bei der Telekom
Anzeige
NIVEA PURE SKIN: Effektivere & sanfte Gesichtsreinigung
Starterkit versandkostenfrei bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Internet & Sicherheit > Sicherheit

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018