Sie sind hier: Home > Digital > Computer > Windows 10 >

Windows 10: Virenschutz – Microsoft stärkt den Windows Defender

Virenschutz für Windows 10  

Microsoft stärkt den Windows Defender

16.10.2019, 16:12 Uhr | avr, t-online.de

 (Quelle: t-online.de)
Windows Tipp des Tages: So lassen sich Designs bei Windows 10 anpassen

Bei Windows 10 lässt weit mehr als nur der Hintergrund schönmachen. So können Sie das Design Schritt für Schritt an Ihren Geschmack anpassen. (Quelle: t-online.de)


Windows Tipp des Tages: So können Sie Designs in Windows 10 anpassen. (Quelle: t-online.de)


Mit dem Windows Defender liefert Microsoft einen systemeigenen Virenschutz für Windows 10. Bisher hatte der Defender allerdings eine Schwachstelle, durch die Angreifer das Sicherheitsprogramm aushebeln konnten. Eine neue Funktion soll diese nun beheben.

Microsoft liefert für Nutzer von Windows 10 eine neue Funktion: den Manipulationsschutz. Dieser soll die systemeigene Antivirensoftware Windows Defender vor Attacken schützen. Das berichtet "t3n.de".

Viele Angreifer konzentrierten sich bisher darauf, den Windows Defender auszuhebeln und so die Schutzmechanismen des Systems zu umgehen. Das trifft beispielsweise auf die Windows-Malware "Nodersok" zu. Weitere Informationen zu dem Schadprogramm finden Sie hier.

Um den Manipulationsschutz nutzen zu können, müssen Sie die aktuelle Windows-10-Version 1903 verwenden, auch bekannt als Mai-Update. Wie Sie ihr Windows manuell updaten, zeigt Ihnen diese Fotoshow.

Auch sollten Sie prüfen, ob der Windows Defender aktiviert ist. Mehr dazu lesen Sie hier.

Wie Sie den Manipulationsschutz aktivieren

In einer Untersuchung von AV-Test vom Juni 2019 erhielt der Windows Defender die volle Punktzahl. Damit bietet das Programm ähnliche Schutzwirkungen wie viele andere Antivirensoftware. Mehr dazu lesen Sie hier.


Den Manipulationsschutz können Sie in den Systemeinstellungen aktivieren. Öffnen Sie dafür das Menü "Windows-Sicherheit". Unter "Viren & Bedrohungsschutz" wählen Sie "Einstellungen verwalten" und dann "Einstellungen für Viren & Bedrohungsschutz".

Ihre Meinung zählt!

Wir freuen uns auf angeregte und faire Diskussionen zu diesem Artikel.
Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

Gefällt 0 Gefällt nicht0
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Computer > Software > Windows 10

shopping-portal